ASB-Helfer leisten Sanitätsdienst im Olympiastadion

ASB-Helfer leisten Sanitätsdienst im Olympiastadion

Montag, 27. Juni 2011 - Alter: 6 Jahr(e)

Kategorie: Sanitätsdienst, Landesverband, Einsätze

Rund 100 freiwillige Helfer von Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Berlin werden am Sonntag, 26. Juni 2011, zum Anpfiff der FIFA Frauen-WM den Sanitätsdienst im Olympiastadion gewährleisten. Beide Hilfsorganisationen nutzen gemeinschaftlich zur Einsatzplanung das webbasierte Einsatzorganisationssystem ASB-EOS.
 

„Auch wenn wir bei jedem Heimspiel von Hertha BSC im Olympiastadion dabei sind, ist dieser Einsatz etwas Besonderes. Wir erwarten ein großes Familienfest“, erklärt Heiko Hackbarth, Verantwortlicher des ASB Berlin für den Sanitätsdienst im Olympiastadion, im Vorfeld der Veranstaltung.
 

[mehr]