Der ASB leistet den Sanitätsdienst bei "Ein Herz für Kinder"

Der ASB leistet den Sanitätsdienst bei "Ein Herz für Kinder"

Dienstag, 20. Dezember 2011 - Alter: 5 Jahr(e)

Kategorie: Sanitätsdienst

Am 17. Dezember 2011 präsentierte Thomas Gottschalk zum elften Mal in Folge die Spendengala "Ein Herz für Kinder", welche live aus der Ullstein-Halle im Axel-Springer-Haus übertragen wurde. Für die sanitätsdienstliche Betreuung vor Ort wurden die Helferinnen und Helfer vom ASB Regionalverband Berlin-Süd beauftragt.

 

Es waren mehr als 800 Prominente aus Show, Politik, Wirtschaft, Film und Fernsehen sowie rund 1.500 Mitarbeiter anwesend. Der große Star des Abends war die Fürstin Charlène von Monaco, die das "Goldene Herz" für ihr langjähriges Engagement für Kinder und Jugendliche erhielt.

 

Der ASB war mit einem Rettungswagen mit Besatzung, einem Notarzt und zusätzlich 2 Samaritern im Einsatz. Der Abend ist ohne besondere Zwischenfälle erfolgreich verlaufen und fast 14 Millionen Euro kommen den Kindern auf der ganzen Welt zugute.