Kindergarten spendet für Wünschewagen

Kindergarten spendet für Wünschewagen

Mittwoch, 10. Mai 2017 - Alter: 131 Tage

Kategorie: Landesverband

Stefan Panther nahm die Spende stellvertretend für das Berliner Wünschewagen-Team entgegen.

Die Kinder waren an dem Fahrzeug sehr interessiert und durften natürlich auch einen Blick in den Innenraum werfen.

Die Kita St. Josefstift aus Berlin-Köpenick hat dem Projekt Wünschewagen eine Spende in Höhe von 520 Euro überreicht. Das Wünschewagen-Team kam zur Spendenübergabe gerne persönlich mit dem Wünschewagen-Fahrzeug vorbei.

"Wir unterstützen jedes Jahr ein soziales Projekt", erklärt Corinna Lipok, Leiterin des Kindergartens St. Josef in Berlin-Köpenick. Eine Kollegin habe für dieses Jahr den Wünschewagen vorgeschlagen, was auf großes Interesse stieß. Die Kinder würden sehr offen mit dem Thema Sterben umgehen, weil es sehr nah dran ist, so Lipok.

"Und wenn der Wünschewagen dann auch noch zum angucken und anfassen vor ihnen steht, dann freuen sie sich natürlich ganz besonders." Das Geld wurde bei einer Spendenaktion eingenommen, bei der die ErzieherInnen für die Eltern und Kinder ein Theaterstück aufführten und Kaffee und Kuchen verkauften.