Spendenaufruf für Notunterkunft im Rathaus Wilmersdorf

Spendenaufruf für Notunterkunft im Rathaus Wilmersdorf

Freitag, 14. August 2015 - Alter: 2 Jahr(e)

Kategorie: Landesverband

Angesichts der dramatisch steigenden Zahl von Flüchtlingen errichtet der ASB-Fachdienst Katastrophenschutz und Notfallvorsorge im Auftrag des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) eine weitere Notunterkunft.

Das Gebäude des Rathauses Wilmersdorf am Fehrbelliner Platz soll sukzessiv für 500 Personen hergerichtet werden. Um den Geflüchteten schnellstmöglich eine menschenwürdige Unterkunft bieten zu können, ruft der ASB Landesverband Berlin e.V. zu dringend benötigten Geldspenden auf.


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die weitere Flüchtlingsarbeit des ASB Landesverbands Berlin e.V.

 

Spendenkonto:

IBAN: DE22 1002 0500 0001 1560 01
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: "Notunterkunft Wilmersdorf"


Leiten Sie diesen Spendenaufruf gerne an Freunde und Bekannte weiter.


Vielen Dank!