Erste-Hilfe-Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung (EHF)

Sind Sie noch "Fit in Erster Hilfe"?


In diesem Kurs werden die wesentlichen Inhalte des Erste Hilfe Grundkurses wiederholt. Dabei wird besonders viel Wert auf das Wiederholen der praktischen Übungen gelegt. 

Zu ihrem persönlichen Nutzen empfieht der ASB auch Führerscheininhabern, ihre Kenntnisse alle zwei Jahre mit einem Erste-Hilfe-Fortbildung (EHF) aufzufrischen.

 

Die Lehrgangsdauer beträgt 9 Unterrichtsstunden und umfasst z.B. folgende Themen:
 

  • stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Beatmung
  • starke Blutungen

 

Dauer: 9 Stunden à 45 Minuten

(gegebenenfalls Kostenübernahme durch BG möglich)

Unsere Inhalte sind abgestimmt mit den Inhalten der Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften (VBG 109/BGV A 5).

 

Diese Auffrischungen ersetzen jedoch nicht die für den Führerschein geforderten Kurse.

Dieser Lehrgang wird in den Räumen unserer Regionalgliederungen angeboten.