Erste Hilfe für Hunde

Erste Hilfe am Hund (EHH)

 

Im Notfall schnell Hilfe leisten können – das wünschen sich auch Hundebesitzer, wenn ihren vierbeinigen Gefährten ein Unglück widerfährt. In dem Lehrgang erlernen Sie die Grundlagen und Möglichkeiten der Ersten Hilfe am Hund ohne besondere Hilfsmittel. 

 

Die Lehrgangsdauer beträgt 4 Zeitstunden und umfasst u.a. folgende Themen:

  

  • passende Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen
  • das Erkennen von Krankheiten und Notsituationen
  • die Versorgung von verschiedenen Verletzungen
  • die richtige Ausstattung der Hundeapotheke
  • die Eigensicherung des Hundehalters

 

 

Dauer: 2 Doppelstunden à 90 Minuten

 

Hier finden Sie die nächsten Ausbildungstermine Öffnet externen Link in neuem Fenster[mehr]