Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen (EHK)

 

Mein Kind ist verletzt - was nun? Wissen Sie genau was zu tun ist, wenn sich Ihr Kind geschnitten hat oder hingefallen ist?

 

Kinder, gerade im Alter zwischen 3 bis 8 Jahren, sind nicht einfach nur "kleine Erwachsene". Aus diesem Grund bieten wir Ihnen den Lehrgang "Erste Hilfe bei Kindernotfällen" an, der speziell auf Notfälle im Säuglings- und Kindesalter zugeschnitten ist.

 

Zur Zielgruppe gehören Interessierte ab 14 Jahren, insbesondere jedoch Eltern, Großeltern, Pädagogen, Babysitter und Jugendgruppenleiter.

 

Die Lehrgangsdauer beträgt 8 Unterrichtsstunden und umfasst u.a. folgende Themen:
 

  • stabile Seitenlage bei Kindern und Säuglingen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen
  • Verbrennungen, Vergiftungen, Verätzungen
  • Maßnahmen bei Knochenbrüchen
  • Pseudokrupp, Epiglottitis und andere Kindererkrankungen

 

Dauer: 4 Doppelstunden à 90 Minten

 

Dieser Lehrgang wird in den Räumen unserer Regionalgliederungen angeboten.