RUFEN SIE UNS AN

+49 (0) 30 - 21 307 0

Freiwillig aktiv werden beim ASB Berlin

Sie haben Lust neue Erfahrungen zu sammeln, Erlebtes weiterzugeben, im Team zusammenzuarbeiten, neue Menschen und Kulturen kennenzulernen und dabei gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun? Der ASB Berlin bietet Ihnen verschiedenste Möglichkeiten, sich ehrenamtlich einzubringen. Ob bei Sanitätsdiensten oder im sozialen Bereich, bei uns kann jeder eine passende Möglichkeit finden, aktiv zu werden.

Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung, der ASB bietet seinen freiwilligen Helferinnen und Helfern Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das wichtigste ist, Sie haben Lust, sich zu engagieren und sich für andere einzusetzen. Werden Sie freiwillig aktiv!

1. in unseren Fachdiensten und Regionalverbänden:


2. in unseren Unterkünften für geflüchtete Menschen

  • beim Deutschunterricht
  • in der Fahrradwerkstatt oder bei Fahrradtouren
  • bei der Begleitung von Veranstaltungen
  • in der Kinderbetreuung
  • in den Kleiderkammern
  • u.v.m.


3. in der Beratung zu: 


4. in unseren Einrichtungen:

Ist was für Sie dabei? Oder wissen Sie noch nicht genau, wo sie sich engagieren möchten? Das ASB-Engagementzentrum hilft Ihnen gern, das passende Engagement für Sie zu finden. In einem persönlichen Gespräch finden wir heraus, welcher Bereich am besten zu Ihnen passen könnte.

Oder haben Sie eine neue Idee, die Sie gerne gemeinsam mit uns umsetzten möchten?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Kontakt:

ASB Landesverband Berlin e.V.
Engagamentzentrum

Frau Steffi Maschner
Telefon: 030 21307-111
E-Mail: s.maschner[at]asb-berlin.de

Besucheradresse:
Ehrenbergstraße 11 – 14
D – 10245 Berlin

Postadresse:
Rudolfstr. 9
D-10245 Berlin