Leitbild

Das Leitbild unserer 2010 gegründeten Rettungsdienst Berlin gemeinnützigen GmbH, eine Organisation des Arbeiter- Samariter- Bund, bezieht sich auf den Leitgedanken des ASB als eine freiwillige Hilfsorganisation und ein Wohlfahrtsverband – unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell ungebunden:
 

Wir helfen hier und jetzt.“

 
Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Notfallrettung und der Intensivtransport mit all seinen Aufgaben, der hilfsbedürftige Mensch mit all seinen Stärken und Schwächen.
Gleichermaßen achten wir die Individualität und die Würde des Menschen und bieten unsere Hilfe ohne Ansehen der politischen, ethnischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit an.

Unser Anspruch ist es, einen hochqualifizierten Rettungsdienst und Intensivtransport in Berlin durchzuführen, je nach Anforderung von überregionalen Leitstellen dieses auch bundesweit sicher zu stellen.
Unsere Dienstleistungen erbringen wir unter Einhaltung von Qualitätsstandards, die wir in Hinsicht auf die ständige Verbesserung des Unternehmens ständig weiter entwickeln. Wir passen unsere Hilfeleistungen fortlaufend den Bedürfnissen unserer Kunden und den sozial und gesundheitspolitischen Problemlagen an.

Unsere Tätigkeitsfelder werden von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geleitet. Unsere examinierten Rettungsassistenten und examinierten Pflegekräfte sind durch regelmäßige Fortbildungen stets auf dem aktuellen Wissensstand.
Gleichzeitig wird die Eigenverantwortung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlangt und gefördert. Um alle Beteiligten auf einem aktuellen Informationsstand zu halten, finden regelmäßige Besprechungen und Übergaben statt.

Darüber hinaus zeichnet sich unsere Leistung aus durch:

  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Einsatz von modernen Geräten
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Behörden, Institutionen, Krankenhäusern und Vereinen

 

Unsere Dienstleistungen sollen den Menschen zu Gute kommen. Dieses Ziel bestimmt unsere Regeln und Strukturen.
Wesentliche Elemente sind die Rahmenvorgaben zur wirtschaftlichen Transparenz und die Selbstverpflichtung zur Einhaltung eines Ehrenkodex. Dazu zählen der respektvolle und von Würde gezeichnete Umgang mit unseren Kunden und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Das Leitbild ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verbindlich und wird mit ihnen besprochen. Wir verpflichten uns zur regelmäßigen Überprüfung der Inhalte und zur Umsetzung des Leitbildes bei der täglichen Arbeit.

Januar 2014