22 Dec

Ankündigung für den 23.12.2021: Kinderimpfen im Roten Rathaus

Ob in den Impfzentren, im Naturkundemuseum oder im Zoo - letzte Woche sind in Berlin die Impfungen für die Fünf- bis Elfjährigen gestartet. Die Kinderimpfkampagne kommt morgen im Roten Rathaus an. Unter der Koordination des ASB finden morgen zwischen 9.00 und 16.00 Uhr circa 120 Kinderimpfungen vor Ort statt. Mit der Aktion setzt die Regierende Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, wichtige Akzente.

Der Zugang zum Rathaus erfolgt für Erziehungsberechtigte mit ihren Kindern nach Überprüfung der Terminbestätigung am Hauptportal. Erziehungsberechtigte müssen ihren 3 G-Status nachweisen.

Erziehungsberechtigte von Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren haben an diesem Tag im Roten Rathaus die Möglichkeit, ihre Kinder mit dem Vakzin von BioNTech/Pfizer gegen Covid-19 impfen zu lassen. Die Begleitung des Kindes durch eine erziehungsberechtigte Person sowie eine Terminbuchung vorab sind zwingend erforderlich. Durchgeführt werden die Impfungen von Mobilen Impfteams. Die Zweitimpfung kann drei Wochen nach der Erstimpfung erfolgen. Auch diese Termine müssen unter service.berlin.de/dienstleistung/330073 oder telefonisch unter 030 9028 – 2200 gebucht werden.