01 Sep

Mit dem Wünschewagen noch einmal in die Alte Försterei

Noch einmal den geliebten Fußballverein live im Stadion erleben – das war der letzte Herzenswunsch von Holger Sadowski.
Mit unserem Wünschewagen konnten wir ihm vergangenen Sonntag diesen Herzenswunsch erfüllen. Der Tagesspiegel hat uns bei der Fahrt begleitet.


Wir freuen uns sehr mit Holger, dass wir ihm diesen Wunsch ermöglichen konnten. Unser herzlicher Dank geht dabei an die beiden ehrentlichen Wunscherfüller Ronny und Jörg, an René aus unserem Regionalverband Berlin-Nordost, der uns bei der Umsetzung mit großem Engagement unterstützt hat. Ein großes Dankeschön auch an den 1. FC Union Berlin für die tolle Betreuung vor Ort.

 

Bilder: Sven Darmer