10 Dec

Mitarbeitende für unsere Impfstandorte gesucht

Zur Überwindung der Corona-Pandemie erhöhen wir im Auftrag der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung unsere Impfkapazitäten.
Am 15.12.2021 wird hierfür ein Impfzentrum im ICC Berlin eröffnet. Weiter erhalten bleiben die Impfstätten in den Schönhauser Allee Arkaden, dem Rathaus-Center Pankow, dem Ring Center, im Ikea Tempelhof.
Für alle Standorte suchen wir ab sofort Mitarbeitende für die Bereiche Anmeldung und Impfdokumentation.
Für die Tätigkeiten sind keine medizinischen Vorkenntnisse erforderlich. Die Beschäftigungsdauer läuft bis mindestens 28.02.2021. Eine weitere Verlängerung ist in Abhängigkeit des Pandemieverlaufs möglich.

Ihre Aufgaben:
•    Anmeldung der Impfgäste im Dokumentationssystem
•    Prüfung der mitgeführten Unterlagen auf Vollständigkeit
•    Scannen der Dokumente und Ausstellung der Impfzertifikate

Ihr Profil:
•    freundlicher und dienstleistungsorientierter Umgang mit Menschen
•    gute Sprachkenntnisse in Deutsch
•    weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil, jedoch keine Bedingung
•    verantwortungsvolle, gewissenhafte und vertrauliche Arbeitsweise
•    Kenntnisse im Umgang mit EDV und schnelle Auffassungsgabe
•    Anpassungsfähigkeit an eine dynamische Arbeitsumgebung

Die Bewerbung erfolgt digital und mit wenigen Klicks.
> Bewerben Sie sich jetzt!
Impfen ist Hoffnung.

 

Bild: ASB Berlin/ Hannibal