RUFEN SIE UNS AN

+49 (0) 30 - 21 307 0

21 Jul

Rettungsboot 42-1 nach Modernisierung wieder im Dienst

Die Boote des ASB-Wasserrettungsdienstes sind wichtige Arbeitsgeräte. In den letzten Jahren wurde viel in die Flotte investiert, neue Boote beschafft und andere modernisiert. So auch beim Rettungsboot 42-1 der Station Opens internal link in current windowKrossinsee. In unzähligen Arbeitsstunden haben die ehrenamtlichen Helfer das Boot von Grund auf saniert und neu motorisiert. Seit gestern steht es der Station nun wieder für Einsätze zur Verfügung.

Äußerlich gibt es, abgesehen von der Neulackierung in "Zinkgelb", kaum feststellbare Unterschiede. Doch im Inneren wurde rangeklotzt. Unter der Motorhaube arbeitet jetzt ein Dieselmotor Typ D3-140 mit 140 PS von Volvo Penta (vorher: Volvo Penta TAMD-22P, 105 PS). Auch die Bordelektrik wurde umfassend überarbeitet und die alte über Schaltzüge betätigte Drehzahl- und Kupplungssteuerung durch eine elektronische Variante ersetzt.

Wir wünschen dem Boot und seiner Besatzung stets eine sichere Fahrt und allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

Ein Rettungsboot fährt in schneller Fahrt über den Krossinsee.

Seit 20. Juli 2019 ist das Rettungsboot 42-1 der Station Krossinsee mit neuer Maschine und neuer Lackierung wieder im Dienst. Foto: ASB Berlin/Ph. Seckel