[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Freiwilligendienstleistende mit zwei Kitakindern im Garten
Freiwilligendienst 2024-2025

Alle freien Plätze im Überblick

ASB-Hausnotruf

Foto: ASB/Ressel

Anschrift  

Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Schnelle Hilfe auf Knopfdruck - 365 Tage im Jahr. Freiwillige unterstützen das hauptamtliche Team des ASB bei der Beratung sowie der Kontaktpflege zu den Hausnotrufkunden (m/w/d) und deren Angehörige. Darüber hinaus unterstützt du bei Datenpflege, hilfst bei technischen Einsätzen und unterstützt das Team des Hausnotrufs vor Ort.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützende Beratung (unter fachlicher Anleitung) von Anrufen von Personen im Bereich des Hausnotrufs
  • Mithilfe bei Entstörung der Hausnotruf-Geräte (Erfassung Serviceaufträge, Disposition Technik)
  • Mithilfe bei administrativen Aufgaben zur Durchführung der oben genannten Tätigkeiten
  • Mithilfe bei der Bearbeitung von Serviceaufträgen direkt bei den Kunden (m/w/d)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Du hast Freude am Umgang mit anderen Menschen und gehst fürsorglich und empathisch auf sie zu
  • Du überzeugst durch eine vertrauensvolle Arbeitsweise

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • ASB-Hausnotruf-Basis-Schulung und technische Geräte-Einweisung vom Hersteller
  • die Möglichkeit Menschen direkt zu helfen und wertvolle Erfahrungen für das Berufsleben zu sammeln
  • die Anerkennung des Freiwilligendienstes für einige Studienbewerbungen und Ausbildungsgänge
  • ein monatliches Taschengeld von 450€ im Monat

Besondere Voraussetzungen:

Führerschein der Klasse B (PKW)

Anzahl der freien Plätze: 1

ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin - Hugenottenhofkita

Anschrift 

Hauptstraße 13a, 13127 Berlin
 

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die ASB-Hugenottenhofkita setzt auf die ganzheitliche Unterstützung der Kinder bei der kreativen Ausbildung ihrer persönlichen Interessen und Fähigkeiten in den sozialen, kognitiven und motorischen Bereichen.
Förderung von Gesundheit, beispielsweise durch die regelmäßige Nutzung der kitaeigenen Sauna, eine gezielte Bewegungsförderung (u.a. Kinderturnen und viele Aktivitäten an der frischen Luft auf dem kitaeigenen Gelände) und gesunde Ernährung, Wechsel von Lernphasen und Meditationsphasen, gezielte Sprachentwicklungsunterstützung sowie das Wecken von naturwissenschaftlicher Neugier in Spielen und Experimenten. 
 

Weitere Infos auf der Website
 

Welche Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Einblick in das Tagesgeschehen einer Kindertagesstätte
  • Teamarbeit und Zusammenhalt
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsbereitschaft

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Empathie
  • Pünktlichkeit
  • freundliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit
     

Besondere Voraussetzungen

  • Masernschutzimpfung
     

Anzahl der freien Plätze: 1 (BFD)

ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin - Kita am Schlosspark

Anschrift 
Heubner Weg 5, 14059 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Kita, die Ende Mai voraussichtlich 92 Kinder, im Alter von 1-6 Jahren in 4 Gruppen betreut und begleitet. Tägliche pädagogische Angebote für die Kinder zur Förderung der Kreativität, Bewegung, Gesundheit, Musik, Umwelt gehören für uns zu unserer pädagogischen Arbeit dazu. Wir geben den Kindern in unserer täglichen Arbeit: Nähe, positive Bindungserfahrungen, Selbstständigkeit, Pflege, emotionale Stärkung und Begleitung. Der intensive Kontakt mit den Eltern ist uns ebenfalls sehr wichtig.

Wir sind ein Team von 14 pädagogischen Fachkräften, einer Hauswirtschaftskraft und einem Hausmeister.

Weitere Infos auf der Website

Welche Kompetenzen können Freiwilligendienstleistende erlernen?

  • Bild vom Kind
  • erste Erfahrungen mit dem Berliner Bildungsprogramm
  • erste Erfahrungen mit dem Thema Beobachten und Auswertungen
  • erste Berührungen mit Bindungsverhalten und Eingewöhnungen
  • erste Erfahrungen im Umgang mit Eltern
  • Teamarbeit
  • Erkenntnis über den weiteren Berufsweg
  • Selbstvertrauen und Sicherheit in die eigenen Fähigkeiten und die Umsetzung des Erlernten

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Offenheit
  • Neugier (Fragen stellen)
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen (Kinder, Kolleg*innen und Eltern)
  • Zurückhaltung in bestimmten Situationen
  • erste Ansätze zur Selbstreflexion


Besondere Voraussetzungen

  • Masernschutzimpfung


Anzahl der freien Plätze: 1 (BFD)

ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin - Triftbande

Anschrift 
Triftstr. 12b, 13127 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In der ASB-Triftbande in Berlin-Pankow haben 93 Kinder von einem Jahr bis Schuleintritt jede Menge Platz, sich auszuprobieren und spielend die Welt zu entdecken. Unsere sportlich ausgerichtete Kita setzt auf Bewegung, frische Luft und bietet Selbstverteidigungskurse für Kinder an. Sie verfügt über eine Sauna, einen Garten und kocht in der kitaeigenen Küche. Ob Yoga, Kindertanzen oder Handwerken – Kreativität wird in der Triftbande großgeschrieben. Seit Januar 2020 nehmen wir an dem Projekt „Profivereine machen Kita“ mit den BR Volleys teil.

Weitere Infos auf der Website

Welche Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Einblicke in die Pädagogik und pädagogische Themen
  • Lernen, Teil eines Teams zu sein
  • Übernahme von Verantwortung
  • eigene Ideen mitbringen und umsetzen
  • Eigeninitiative

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Ehrlichkeit
  • Pünktlichkeit
  • Verantwortung
  • Empathie
     

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit der Bewerber*innen ist wünschenswert
  • Masernschutzimpfung
     

Anzahl der freien Plätze: 1 (BFD)

ASB Landesverband Berlin e.V. - Öffentlichkeitsarbeit

Anschrift  
Rudolfstr 9, 10245 Berlin

Einsatzbereich 
Öffentlichkeitsarbeit

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Im BFD Öffentlichkeitsarbeit wirkst du dabei mit, das Engagement des ASB Berlin in Publikationen, über Soziale Medien und bei Veranstaltungen bekannt zu machen. Inhaltlicher Schwerpunkt ist außerdem die Kampagne BERLIN SCHOCKT, mit der wir die Soforthilfe im Herznotfall Berlin weit verbessern wollen.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Produktion von Social-Media-Beiträgen
  • Interviews und Verfassen von Texten
  • Erstellung/ Bearbeitung von Fotos und kurzen Clips
  • Ansprache von Firmen und Registrierung von AED-Geräten in der BERLIN SCHOCKT-App
  • Registrierung von Ersthelfern
  • Grafische Gestaltung
  • Redaktion Newsletter
  • Veranstaltungsorganisation und –betreuung
  • Medienclipping
  • Recherchen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Erfahrung im Umgang mit den Sozialen Medien
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Freude am Schreiben und Fotografieren
  • MS-Office Kenntnisse

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Texte verfassen
  • Film- und Bildproduktion und –bearbeitung
  • Communitymanagement Social Media Durchführung von PR-Kampagnen
  • Redaktion von Online-Publikationen
  • Gestaltung nach Corporate Design
  • Arbeiten mit dem CMS-System Typo 3
  • Veranstaltungsorganisation

Besondere Voraussetzungen

  • keine

​​​​​
Anzahl der freien Plätze: 1 (BFD)

ASB Landesverband Berlin e.V. - Wünschewagen

Anschrift

Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin

Einsatzbereich

Projektmanagement, Ehrenamtskoordination & Öffentlichkeitsarbeit

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In deinem BFD im Projekt „Berliner Wünschewagen“ wirkst du daran mit, schwerstkranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Wunsch zu erfüllen. Dabei gibt es sehr viele Bereiche zu entdecken, in die wir Dich einbinden. Du bringst dich in den Bereichen Organisation und Durchführung von Wunschfahrten und Fundraising ein. Du unterstützt uns in der Öffentlichkeitsarbeit. Im Bereich der Ehrenamtskoordination bist du bei der Vermittlung der Menschen in ein Ehrenamt beim ASB dabei. Du unterstützt bei der Entwicklung und Durchführung von Ehrenamtsprojekten und begleitest stattfindende Veranstaltungen unterschiedlicher Art.

Sofern Du bereits eine Qualifikation als Sanitäter*in oder Rettungssanitäter*in hast, kannst Du auch Wunschfahrten mit unserem umgebauten Krankentransporter und einer weiteren ehrenamtlichen Person durchführen. Gerne bilden wir Dich als Sanitäter*in (SHL & SDL) aus, damit Du die ein oder andere Fahrt übernehmen kannst.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Organisation sowie Begleitung von Wunschfahrten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundraising
  • Ehrenamtskoordination
  • Fahrzeugpflege und Bestückung des Wünschewagens
  • Unterstützung bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Bürotätigkeiten

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Freude, Empathie und Sensibilität in der Zusammenarbeit mit vielfältigen Menschengruppen
  • Psychische und Physische Belastbarkeit
  • Kreativität
  • Flexibilität
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Freude am Schreiben und Fotografieren
  • MS-Office Kenntnisse
  • Es wäre schön, wenn Du bereits eine Ausbildung als Sanitäter*in oder sogar Rettungssanitäter*in hast. Es geht aber auch ohne. 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Projektmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundraising
  • Ehrenamtskoordination
  • Gängige Bürotätigkeiten
  • Eigeninitiative und die selbstständige Bearbeitung von Aufgaben
  • Kommunikation mit verschiedensten Akteuren
  • Selbstmanagement und Zielorientierung bei der Erledigung verschiedenster Aufgaben
  • Möglichkeit zur Ausbildung Sanitätshelfer*in + Sanitätsdienstler*in

Besondere Voraussetzungen

  • Führerschein, Klasse B
  • Vollständiger Covid-19 Impfschutz, da sich unser Angebot an eine starke Risikogruppe richtet
  • Volljährigkeit

ASB Pflege und Teilhabe Berlin gGmbH

Foto: ASB / Ananda Rieber

Anschrift   
Puschkinallee 9a, 12435 Berlin

Einsatzbereich 
Ambulante Pflegeeinrichtung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Es handelt sich bei der Einsatzstelle um eine ambulante Pflegeeinrichtung in Berlin-Treptow. Der Schwerpunkt der Einrichtung besteht in der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV). Knapp 50 Mitarbeitende sind aktuell in der Einrichtung beschäftigt, rund 300 Patientinnen und Patienten werden täglich versorgt. Einzugsgebiet der ambulanten Pflegeeinrichtung sind die Berliner Bezirke Treptow-Köpenick, Neukölln, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg.
Angebot Häusliche Pflege und Betreuung:
- Grundpflege: Hilfen rund um die Körperpflege, z.B. Baden, An- und Ausziehen oder auch die Vermittlung von Pflegetechniken
- Behandlungspflege: medizinische Leistungen wie Spritzen, Verbände, Decubitus-Versorgung, künstliche Ernährung oder auch Infusionen
- Hauswirtschaftliche Versorgung: Einkauf von Lebensmitteln, Zubereitung von Mahlzeiten, Reinigung der Wohnung, Kleidungswäsche u.a.
- Palliativversorgung und gerontopsychiatrische Versorgung

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Betreuungstätigkeiten: Begleitung bei Spaziergängen, Begleitung bei Arztbesuchen, Gespräche und Vorlesen

Unterstützung bei der hauswirtschaftlichen Versorgung der Patient*innen: Einkauf von Lebensmitteln, Zubereitung von Mahlzeiten, Reinigung der Wohnung, Kleidungswäsche u.a.

Unterstützung im organisatorischen Bereich, Büro- und Verwaltungstätigkeiten, Mithilfe in der Küche

Mithilfe bei Botenfahrten & Materiallogistik

Anzahl der freien Plätze: 2

ASB Rettungsdienst Berlin gGmbH

Anschrift 
Rudolfstraße 9, 10245 Berlin

Einsatzbereich

Krankentransport/Rettungsdienst

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wenn es im Notfall schnell gehen muss, ist der ASB-Rettungsdienst zur Stelle. Im ASB-Intensivtransportwagen versorgen erfahrene ASB-Notärzt*innen, Notfallsanitäter*innen und Rettungsassistent*innen Erkrankte und Verletzte. Sie stellen ihre Transportfähigkeit sicher und betreuen sie bis zur Ankunft im Krankenhaus. Vor allem im Interhospitaltransfer werden die mobilen Intensivstationen des ASB eingesetzt.

Mit sieben Rettungstransportwagen (RTW) stationiert auf sieben Stützpunkten in Berlin unterstützt der ASB-Rettungsdienst außerdem rund um die Uhr die Berliner Feuerwehr.

Dass Helfen nicht nur ein Beruf, sondern auch eine Berufung ist, zeigt der ASB-Rettungsdienst in seinem Projekt Wünschewagen. Der Wünschewagen erfüllt schwerstkranken Menschen einen letzten Herzenswunsch.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Mitwirkung in der Notfallrettung und Verwaltung
  • Hilfe bei der Organisation und Bestückung von Rettungsdienstfahrzeugen
  • Führen von Dienstfahrzeugen zum Verbringen von Medizintechnik
  • Organisation und Mithilfe bei Logistikprozessen unseres Rettungsdienstlagers
  • Unterstützung unserer Medizinproduktebeauftragten bei der Organisation der Medizinprodukte

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Notfallmedizinische Versorgung von Verletzten, Erkrankten und Hilfebedürftigen
  • Betreuung von Hilfebedürftigen, Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang mit Mitmenschen
  • Selbstorganisation, Ruhe und Gelassenheit in lebensbedrohlichen Situationen
  • Während des Freiwilligendienst gibt es die Möglichkeit zur Weiterbildung als Sanitätshelfer*in, eine Ausbildung als Rettungssanitäter*in ist aktuell nicht geplant


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Vorerfahrung im (Schul-)Sanitätsdienst, im Katastrophenschutz, im Ehrenamt bei einer Hilfsorganisation oder in der Erste-Hilfe-Ausbildung sind wünschenswert
  • Außerdem sollten Bewerber*innen psychische und physische Belastbarkeit mitbringen

Besondere Voraussetzungen

  • ​Volljährigkeit erforderlich
  • Führerschein (Klasse B)
  • psychische + physische Belastbarkeit
  • SARS-CoV-2-/Masernimpfschutz
  • möglichst Hep. A/B Impfschutz

Anzahl der freien Plätze: 2 (BFD)​​​​​​​

ASB Regionalverband Berlin-Nordost e.V.

Anschrift 

Herzbergstr. 40-43, 10365 Berlin

Einsatzbereich

Erste-Hilfe-Ausbildung/ Sanitätsdienst

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der ASB Regionalverband Berlin-Nordost e.V. führt Sanitätsdienste bei Großveranstaltungen wie Fußballspielen oder Konzerten durch und bietet Erste-Hilfe-Kurse an.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Vermittlung von Kenntnissen der Ersten Hilfe in der Breitenausbildung, Sanitätsdienste und Übernahme von Büro- und Verwaltungstätigkeiten.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet? 

  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Computerkenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen
     

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Weiterbildung als Sanitätshelfer*in und Ausbildung als Erste-Hilfe-Ausbilder*in
  • Umgang mit Menschen, Selbständigkeit & Selbstbewusstsein


Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht
  • Führerschein Klasse B erwünscht


Anzahl der freien Plätze: 2 (BFD)

ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. - Erste-Hilfe-Ausbildung / Sanitätsdienst

Anschrift 

Flottenstr. 61, 13407 Berlin

Einsatzbereich
Unsere Freiwilligendienstleistenden werden nach vorausgegangener Ausbildung als Erste-Hilfe-Ausbilder*innen und Sanitäter*innen eingesetzt. Des Weiteren unterstützen sie den administrativen Bereich des Vereins. Hier fallen Tätigkeiten im Bereich der Vor- und Nachbereitung an sowie allgemeine Aufgaben im Bereich Verwaltung.

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. konzentriert sich auf die Bereiche Sanitätsdienst und Breitenausbildung. Im Bereich Sanitätsdienst werden sowohl Großveranstaltungen wie Fußballspiele im Olympiastadion, Christopher Street Day und Zug der Liebe abgedeckt als auch kleinere Veranstaltungen wie Firmenfeiern oder Kongresse. Im Bereich der Breitenausbildung bieten wir vor allem Erste-Hilfe-Grundkurse an, aber auch Projekte wie den Pflasterheld - bei dem Kindergartenkinder auf spielerische Art und Weise an das Thema "Erste Hilfe" herangeführt werden.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Sanitätsdienste
  • Vor- und Nachbereitung der Verwaltungsaufgaben in der Ausbildung (Kursunterlagen)
  • Vor- und Nachbereitung im Bereich Sanitätsdienste (Dokumentationsvorbereitung, Dienstbesetzung)
  • Aufgaben im Bereich der Verwaltung (Ablage von Dokumenten, Beantwortung des Telefons, Datenpflege)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Vorkenntnisse im Bereich Microsoft Office sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute PC Kenntnisse
  • Höflichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

Vertiefung des Umgangs mit Microsoft Office, Ausbildung als Sanitäter*in & Erste-Hilfe-Ausbilder*in

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich, Führerschein Klasse B erwünscht

ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. - Schwerpunkt Verwaltung

Anschrift 
Flottenstr. 61, 13407 Berlin

Einsatzbereich 

Verwaltung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Du hast Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)? Dann bist du bei uns genau richtig. Der Arbeiter-Samariter-Bund ist ein junges Team, bestehend aus Haupt- und ehrenamtlichen, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat den ASB Regionalverband Berlin-Nordwest als professionellen Dienstleister zu etablieren. Der als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation tätige Verein ist der größte Regionalverband in Berlin, politisch und konfessionell ungebunden helfen wir allen Menschen - undabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Neben diversen Großveranstaltungen wie z.B. den Spielen von Hertha BSC, Konzerten und Festen wie dem 1.Mai in Berlin, unterstützt der Regionalverband die Berliner Feuerwehr auf Rettungswachen und hält Tausende von Erste-Hilfe-Kursen ab.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Erfassung und Pflege von Daten
  • Ablage und Digitalisierung von Dokumenten
  • Bearbeitung eingehender E-Mails
  • Beantwortung des Telefons
  • Allgemeine administrative Aufgaben
  • Mitwirkung bei Projekten

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eine zielgerichtete, sorgfältige Arbeitsweise
  • Zuverlässiges und freundliches Auftreten

Was bieten wir? 

  • Ein monatliches Taschengeld
  • Die Übernahme der Sozialversicherungsleistungen
  • 26 Arbeitstage Urlaub
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine professionelle Einarbeitung
  • Ein kollegiales und aufgeschlossenes Team

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich

ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. - Öffentlichkeitsarbeit

Anschrift 
Flottenstr. 61, 13407 Berlin

Einsatzbereich 

Öffentlichkeitsarbeit

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Schule ist beendet und Du weißt noch nicht wirklich wie es weitergehen soll?

Du beschäftigst dich mit den sozialen Medien? Machst du jeden Trend und jede Challenge mit? Vielleicht hast du sogar schon eine Idee was du als Influencer machen würdest?

Dann bewirb Dich doch für ein FSJ in Vollzeit beim ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V.

Wir freuen uns, wenn du aktiv bei der Planung und Durchführung unserer Projekte mitarbeiten würdest. Als Teil unseres Marketing- und Kommunikations-Teams und wirkst du aktiv mit, den ASB in neue und alte Medien zu bringen.

Der als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation tätige Verein ist der größte Regionalverband in Berlin. Politisch und konfessionell ungebunden, helfen wir allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Neben diversen Großveranstaltungen wie z. B. den Spielen des Bundeligisten Hertha BSC und Konzerten unterstützt der Regionalverband die Berliner Feuerwehr auf Rettungswachen und unterrichtet jährlich Tausende in Erster-Hilfe.

Deine Aufgaben unter anderem bei uns:

  •     Erstellen von Inhalten für unsere Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook und TikTok) und für den Newsletter
  •     Erstellen von Marketing-Inhalten zur Steigerung der Bekanntheit und des Engagements (z.B. Fotos, Videos)
  •     Tracking, Analyse und Reaktion auf Nutzer- und Management-Feedback, um unsere Inhalte weiterzuentwickeln, zu optimieren und zu verbessern
  •     Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen und Recherchen, um neue Content-Möglichkeiten und Social Media Trends zu identifizieren
  •     Als Teil unseres Marketing- und Kommunikations-Teams und wirkst du aktiv mit, den ASB in neue und alte Medien zu bringen.
  •     Unterstützung im Projekt ASBhilft
  •     allgemeine administrative Tätigkeiten in der Verwaltung
  •     telefonische Kundenkommunikation

Freue Dich auf:

  •     ein tolles Team
  •     interessante Seminare
  •     monatliches Taschengeld sowie Übernahme der Sozialversicherung
  •     qualifizierte Bescheinigung über Deine Tätigkeiten für einen guten Start in das Berufsleben

Dein Profil:

  •     Du fühlst dich im Internet zuhause und magst neue Technologien, Social-Media-Kanäle und Innovationen
  •     Du bringst Interesse an gesellschaftlichem Engagement von Unternehmen mit
  •     Du kannst Dich sicher bewegen auf den gängigen Social-Media-Kanälen
  •     Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  •     Es wäre von Vorteil, wenn du neben MS Office (insb. Excel und PowerPoint) auch Grundkenntnisse in Adobe Creative Suite mitbringen würdest
  •     Du hast Spaß an neuen Dingen und probierst auch gerne mal etwas aus
  •     Zuverlässigkeit
  •     Teamfähigkeit
  •     Höflichkeit
  •     hohes Verantwortungsbewusstsein

ASB Regionalverband Berlin-Südwest e.V. - Erste-Hilfe-Ausbildung / Sanitätsdienst

Anschrift 

Lahnstr. 52, 12055 Berlin

Einsatzbereich
Erste-Hilfe-Ausbildung, Sanitätsdienste

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

ASB Regionalverband für die Bezirke Neukölln, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg. Wir führen Erste-Hilfe-Schulungen, sowie die Schulung als Brandschutzhelfer*in durch - auf Deutsch und Englisch. Außerdem bieten wir Sanitätsdienste an.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Wir suchen junge Leute für die Unterstützung bei:

  • der Erste-Hilfe-Ausbildung
  • zur Assistenz bei Brandschutzhilfe-Lehrgängen
  • zur Mitarbeit bei Sanitätsdiensten (z.B. MyFest, Britzer Mühlenfest)
  • Verwaltungsaufgaben

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

Freiwilligendienstleistende sollte Freude daran haben vor einer Gruppe von Menschen zu referieren, Spaß an medizinischen Themen haben und gewissenhaft sein.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?  

  • Selbstbewusstsein, sicheres Auftreten, überzeugend und abwechslungsreich referieren
  • sichere Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Sanitätsdiensten durchführen

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich, Führerschein Klasse B erwünscht

Sonstiges

Vorausgehendes Praktikum im Frühjahr/ Sommer erwünscht

ASB Regionalverband Berlin-Südwest e.V. - Schwerpunkt Erste-Hilfe-Ausbildung für Kinder

Niemand ist zu klein, um in einer Notfallsituation Hilfe leisten zu können. Schon Kinder können Leben retten. Gerade junge Menschen haben oftmals keine Scheu, anderen zu helfen und können tatkräftig zupacken. Genau da kommst du ins Spiel: Im Rahmen unserer „Rettungsbienchen-Kurse" fährst du in die Grundschulen und Kindergärten und vermittelst Kindern spielerisch das grundlegende Wissen zu Erster Hilfe.

Darüber hinaus unterstützt Du den Regionalverband im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit auf Veranstaltungen (z.B. Weihnachtsmarkt, Messen etc.).

Social-Media sind dein Ding? Gerne kannst Du uns auch kommunikativ unter die Arme helfen und von unseren Tätigkeiten im Regionalverband mit Fotos und Videos kreativ berichten.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?  

  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Sicheres Präsentieren und Auftreten vor Gruppen Büromanagement
  • Kommunikation mit Stake-Holdern
  • Einblicke in die Arbeit einer Hilfsorganisation

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Freiwilligendienstleistende sollte Freude daran haben vor einer Gruppe von Menschen zu referieren
  • Spaß an medizinischen Themen haben
  • gewissenhaft sein

Besondere Voraussetzungen

  • Führerschein Klasse B erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 2

Betreuung suchterkrankter Menschen im Pflegeheim Barbara Effinger

Anschrift   
Bruno-Bürgel Weg 122, 12439 Berlin

Einsatzbereich 
Betreuungsteam, Sozialdienst und ggfs. Pflegeteam von suchterkrankten Menschen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Pflege und Betreuung überwiegend alkoholkranker Menschen.
In einem ganzheitlich-fördernden Prozess geben wir Alkoholabhängigen und von Obdachlosigkeit bedrohten Menschen ein Zuhause und helfen aktiv mit, ihr Suchtproblem in Grenzen zu halten.
Das Pflege- und Betreuungsteam praktiziert auf verschieden Wegen einen Umgang mit den Bewohnern, der auf konstruktiver Kritik, Toleranz und Wertschätzung basiert.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Mitarbeit im Betreuungsteams zur Bewältigung von Alltagssituationen (Freizeit, Transfer, Einkauf, Besuche, Basteln, Spiele, Gesprächsführung)
  • Zuarbeiten im Pflegebereich im rahmen der Alltagsbewältigung, z.B. Getränkeverteilung, Transfer Friseur/ Fußpflege, Organisationsaufgaben

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • bereit sein, in einem Team unterstützend mitzuarbeiten
  • sich vorurteilsfrei an der Betreuung unseres speziellen Klientel zu engagieren Zuverlässigkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Respekt und Verständnis für hilfsbedürftige und suchtkranke Menschen
  • Begleitung, Motivation und Gestaltung von Freizeitaktivitäten von Menschen mit eingeschränkten Fähigkeiten
  • Aneignung von Kompetenzen in den Bereichen: Kompromissbereitschaft, Empathie, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeiten
  • Kommunikative Fähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 2

EKT Frischlinge e.V.

Anschrift  
Tegeler Str. 44, 13353 Berlin

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Räume des Kinderladens liegen in Berlin Wedding, Tegeler Straße 44, nahe dem U-Bhf. Amrumer Straße und dem S- und U-Bhf. Wedding.

Es gibt ein großes Spielzimmer mit Hochebene, einen Bastelraum, einen Essraum, der auch für den Mittagsschlaf der kleineren Kinder genutzt wird, den Eingangsbereich mit Garderobe, eine Küche und die Toiletten.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Mithilfe im gesamten Tagesablauf im pädagogischen und organisatorischen Bereich, und im hauswirtschaftlichen Bereich

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?  

  • Offenheit
  • Freude mit den Kindern in Aktion zu treten
  • Spass an der Arbeit
  • Ehrlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblick in die Arbeit der Erzieher:innen
  • Vorbereitung und Mithilfe bei der Durchführung von Projekten bzw. einzelnen Aktionen mit den Kindern

Besondere Voraussetzungen

Masernimpfung, rote Karte, Führungszeugnis

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

EKT Langer Rüssel e.V.

Stellenprofil folgt...

EKT Kleine Pusteblume e.V.

Anschrift 

Am Bärensprung 36, 13503 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Unsere Einrichtung wurde 1985 im Diakonie-Zentrum Berlin-Heiligensee gegründet. Sechs engagierte Erzieherinnen, eine Auszubildende und zwei Helferinnen betreuen insgesamt 31 großartige Kinder im Alter von 1,5 - 6 Jahren.

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach den Richtlinien des Berliner Bildungsprogramms. Dabei achten wir auf eine Pädagogik, die eine vorurteilsfreie Erziehung, Ganzheitlichkeit, Vielfalt, Respekt, Anerkennung und Partizipation umfasst.

Halboffen und situationsorientiert arbeiten wir in zwei Kindergruppen, vermischen uns aber täglich zu unterschiedlichen Aktivitäten. Die Kinder können einerseits gruppenspezifische Erfahrungen machen und Gemeinsamkeit erleben; in der offenen Zeit können sie Spielpartner und Spielort frei wählen, selbstständig Entscheidungen treffen, sich aktiv und frei nach ihren Interessen bewegen. Wir bieten Aktivitäten an und entwickeln gemeinsam Projekte.

Wir legen Wert auf die individuelle Förderung der uns anvertrauten Kinder, auf naturnahe Pädagogik, Selbstständigkeit und die Einbindung der Kinder in Planungen durch regelmäßige Kinderversammlungen.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Begleitung der Kinder und Unterstützung der Erzieherinnen im Kitaalltag
  • Begleitung und Unterstützung bei den verschiedenen Aktivitäten und Projekten
  • Mitwirken beim Planen und Umsetzen unserer Feste und Feiern
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten im Kitaalltag  (z.B. das Vor- und Nachbereiten der Mahlzeiten)
  • Eigene kleine Aktivitäten/ Angebote  planen und durchführen und damit den Kitaalltag der
  • Kinder bereichern, um den Kindern verschiedene Lernerfahrungen zu ermöglichen (z. B. gemeinsames Spielen, Singen, Basteln, Lesen, Bewegen)


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

Wir wünschen uns, dass die Freiwilligen Spaß an der Arbeit mit Kindern haben, pünktlich sind und Teil eines netten und aufgeschlossenen Teams sein wollen.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

Kennenlernen der Kita- Strukturen (Kinder/ Kollegen/ Zeiten); Regeln und Rituale unserer Kita beachten und hinterfragen; einen Einblick in die täglichen Dokumentationen erhalten (Anwesenheit/ Tagesthemen); einen Einblick in die kindliche Entwicklung erhalten

Besondere Voraussetzungen

  • zweifache Masernschutzimpfung
  • Wünschenswert ist die Impfung gegen Corona

Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

EKT Schnick & Schnack e.V.

Anschrift  

Pasteurstraße 5, 10407 Berlin

Einsatzbereich

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind ein kleiner Elterninitiativ-Kinderladen im Prenzlauer Berg. Drei Erzieher*Innen, ein Auszubildender und engagierte Aushilfen betreuen 20 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in zwei Gruppen. Unsere Schnicks (1-3 Jahre) und Schnacks (3-6 Jahre) verbringen aber im Laufe des Tages immer wieder Zeit gemeinsam. Bei Wind und Wetter (natürlich am liebsten bei Sonnenschein ;D ) sind wir auf den umliegenden Spielplätzen unterwegs. Gern sind wir auch in unseren gemütlichen Räumen und basteln, spielen, singen, lesen etc. Es ist uns besonders wichtig, dass die Kinder ein gesundes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein entwickeln können, dass indirekten Zusammenhang mit dem Erwerb sozialer Kompetenzen steht. Natürlich ist pädagogische Arbeit in der Kita immer auch Vorbereitung auf die Schule aber besonders auf das weitere Leben und zwar vom ersten Tag an.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Der*die Freiwillige erhält bei uns einen umfassenden Einblick in die vielfältige Arbeit in der Kita und kann hier verschiedene Erfahrungen sammeln. Er*sie unterstützt die Aufgaben/Tätigkeiten umfassen:

  • Betreuung und Versorgung der Kinder: gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen und Singen – es gibt viele Aktivitäten, mit denen sich eingebracht werden kann
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten)
  • Teilnahme an Festen, Feiern, Elternabenden und Ausflügen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Lust auf die Arbeit mit Kindern und Menschen
  • Offen und freundlich gegenüber Mitmenschen
  • ein gewisses Maß Kreativität und Flexibilität

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Auf fachlicher Ebene können die Strukturen der Arbeitswelt kennengelernt und Verantwortung im Umgang mit der Arbeitsstelle erlernt werden. Hierzu zählt z.B. Wie werden Angebote geplant, um die Entwicklung der Kinder gezielt zu fördern?
  • Im Kita-Bereich können soziale Kompetenzen erlernt werden, wie z.B. Vorbild sein, freundlichen Umgangston pflegen, motivierendes Verhalten zeigen, aktiven Kontakt zu den Kindern aufnehmen und Beziehungen aufbauen, respektvollen Umgang pflegen, Toleranz und Wertschätzung entgegenbringen, Distanzgrenzen einhalten, Intimsphäre wahren, Verabredungen und Absprachen (auch mit den Kindern) einhalten
  • Während der Arbeit in der Kita können auch auf persönlicher Ebene Kompetenzen erlernt und vertieft werden, z.B. Reflexion und Auseinandersetzung mit eigenen Zukunftsvorstellungen, eigene Fähigkeiten kennen lernen und ausbauen, eigene Stärken und Schwächen kennenlernen, eigene Vorbildfunktion erkennen und erlernen, Nähe/Distanz, Toleranz, Akzeptanz, respektvoller und altersentsprechender Umgang - Flexibles, situationsgerechtes Handeln erlernen, Unterstützung einfordern und erfahren/erhalten, Selbständigkeit/Flexibilität entwickeln und vertiefen, Eigenverantwortlichkeit entwickeln.

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

EKT Onnimanni

Anschrift   
Kärntener Str. 11, 10827 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Wir sind ein kleiner Eltern-Initiativ-Kinderladen in Berlin Schöneberg. In unseren schönen und großzügigen Räumlichkeiten werden 24 Kinder von 1–6 Jahren in zwei Gruppen betreut. Unser Team besteht aus fünf Erzieherinnen, die ganz unterschiedliche Biographien und fachliche Hintergründe in den Kinderladen einbringen (u.a. Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik, Waldorfpädagogik, Pikler...). Allen gemeinsam ist dabei die achtsame und wertschätzende Haltung gegenüber den Kindern und eine Kommunikation mit den Kindern und im Team auf Augenhöhe. Im Kinderladenalltag besuchen das Team und die Kinder gerne die zahlreichen Spielplätze in der Umgebung, gehen auf Erkundungstour im Kiez oder fahren in den Wald; drinnen werden die Hengstenberg-Bewegungsmaterialien genutzt, es wird gespielt, gelesen, gesungen, getobt oder im Atelier gemalt und gebastelt. Zum Team dazu gehört natürlich auch unsere Köchin, die Kinder und Team täglich mit frisch gekochtem Bio-Essen versorgt. Außerdem haben wir zwei feste Reinigungskräfte, die unseren Laden täglich putzen, und schließlich gibt es noch uns Eltern, die sich um alles Organisatorische drumherum kümmern.
Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • pädagogische Arbeit mit Kindern in der Krippengruppe (1–3 Jahre) und in der Elementargruppe (3–6 Jahre)
  • Teilnahme und Beteiligung an den Teamsitzungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausflügen, Projekten und Festen
  • Teilnahme an Elternabenden
  • ggf. Hilfe beim Einkaufen von Lebensmitteln, ggf. Kochdienste bei Krankheit der Köchin (jedoch keine Putzdienste, wir haben feste Reinigungskräfte!)

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige fachlich erlernen?

  • Aufbau von stabilen Beziehungen zu den Kindern in der Arbeit mit der Kindergruppe 
  • Wissen um Grundlagen der kindlichen Entwicklung 
  • nach der Einarbeitung Übernahme von eigenständig gewählten Aufgaben/ Projekten mit Unterstützung des Teams 
  • Einblicke in unterschiedliche pädagogische Ansätze 
  • vielfältige pädagogische Erfahrungen zur Vorbereitung auf Ausbildung und Studium

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige sozial erlernen?

  • Achtsamkeit und Empathie im Umgang mit Kindern von 1–6 Jahren 
  • Teamfähigkeit: Zusammenarbeit in einem Team
  • Kommunikationsfähigkeit: Kommunikation mit Eltern, Kindern und Team
  • Respektvoller Umgang mit allen Beteiligten des Kinderladens (Kinder, Eltern, Team)

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige persönlich erlernen?

  • Verantwortungsbereitschaft 
  • Eigenständigkeit 
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion

Besondere Voraussetzungen
keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

EKT Schokokids e.V.

Anschrift
Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Elterninitiativkita mit insgesamt 23 Kindern vom 1. Lebensjahr bis Schuleintritt. Es wird nach dem Situationsansatz gearbeitet.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Kennenlernen der Einrichtung, der Kinder, der Erzieherinnen, der Eltern. Kennenlernen und Mithilfe bei der Umsetzung des Alltags, Hilfestellung bei Umsetzung von Projekten mit den Kindern, Vorlesen von Kinderbüchern, mit Teilgruppen spielen und Hilfestellung beim Malen und Basteln. Begleitung bei Ausflügen und Aktivitäten. Unterstützung beim Turnen, beim Kochen und Backen mit Kindern. Einbringen eigener Kompetenzen ( z.B. kreativer, künstlerischer Art, oder Musik, Bewegung u.a.)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

Interesse an Kindern, Einfühlungsvermögen

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

fachlich: Wir arbeiten aktiv nach dem Berliner Bildungsprogramm, welches die FSJler*innen kennenlernen können.

sozial: den Umgang mit einzelnen Kindern, sowie mit Kleingruppen und der ganzen Gruppe. Auch der Umgang mit Kolleginnen und Eltern ist Teil der Entwicklung sozialer Kompetenzen während des FSJs

persönlich: Erkennen ob dieser Beruf zu einem passt z.B. durch das sich Erleben im Umgang mit den Kindern, Kolleginnen und mit den Eltern.

Besondere Voraussetzungen

Die Kita ist Teil eines Frauenzentrums, in welchem nur Frauen arbeiten.

Europäische Akademie Berlin

Anschrift  
Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin

Einsatzbereich
Bildungsstätte mit Hotelbetrieb

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Europäische Akademie Berlin e.V. (www.eab-berlin.eu) ist eine überparteiliche, unabhängige und gemeinnützige Einrichtung der Zivilgesellschaft. Seit ihrer Gründung 1963 gehört es zu ihren satzungsmäßigen Aufgaben, einen Beitrag zur Völkerverständigung und Bildungsarbeit zu Themen der europäischen Integration zu leisten.

Sie kommt ihrem Auftrag seither erfolgreich nach, indem sie jährlich eine Vielzahl von Veranstaltungen und Formaten plant, organisiert und durchführt. Die EAB betreibt zu diesem Zweck ein Tagungshotel mit 32 Gästezimmern und modernen Tagungsräumen im Berliner Stadtteil Grunewald. Zu den Zielgruppen der EAB gehören, neben der interessierten Öffentlichkeit, Diplomat*innen, Journalist*innen und Multiplikator*innen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, Mitarbeiter*innen des öffentlichen Dienstes, Studierende sowie Schüler*innen.

Sofern die Tagungsstätte mit Eigentagungen nicht ausgelastet ist, steht sie auch Gasttagungen und Privatgästen zur Verfügung.

Der Aufgabenbereich des/der Freiwilligendienstleistenden umfasst alle Tätigkeiten, die in unserer Bildungsstätte mit Hotelbetrieb anfallen, ein/-e Freiwillige/-r ist "Mädchen für alles" oder, wenn Sie so wollen, "der Mann für alle Fälle":

Wir sind eine Erwachsenenbildungsstätte mit Hotelbetrieb und haben eine 7-Tage-Woche; die Rezeption ist geöffnet von 08.00 bis 23.30 Uhr. Arbeitszeit pro Woche 39,4 Stunden zuzüglich 30 Minuten Pause pro Tag. Der Einsatz des/der Freiwilligen kann auch im Spätdienst (ab 16:00 Uhr) und an den Wochenenden (Früh- und Spätdienst) erfolgen, als Ausgleich hat der/die Freiwillige freie Tage in der Woche.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Unterstützung im Wirtschaftsbetrieb (Hotelbereich)
  •     Unterstützung des Hausmeisters/Haustechnikers bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen, medientechnische Unterstützung sowie Unterstützung im Haus (kleinere Reparaturen) und im Außenbereich (u.a. Garten)
  •     Mithilfe im Bürobereich
  •     Rezeptionsdienst (Check In- Check out, E-Mail Korrespondenz, Telefonservice, etc.)
  •     Unterstützung des Studienbetriebs bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Eigenveranstaltungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  •     Pünktlichkeit
  •     Freundlichkeit
  •     Höflichkeit
  •     Servicebereitschaft
  •     Belastbarkeit
  •     Hintergrund in der Hotellerie/Gastronomie und im Hotelbetrieb
  •     Kenntnisse im Umgang mit MS-Office

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

Die Freiwilligen bekommen einen Einblick in alle Bereiche eines Seminar- und Tagungshotels, von der der Arbeit im und um das Haus herum über die Arbeit zur Vorbereitung und Nachbereitung von Seminaren in der Haustechnik und zur inhaltlichen Vorbereitung von Seminaren im Studienbetrieb bis hin zur Abrechnung.

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

HOMM - Ergänzende Förderung und Betreuung an der Maria-Montessori-Schule

Anschrift  
Alt-Tempelhof 29, 12103 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Gruppenbezogene Hortbetreuung, lehrkräfteunterstützende Arbeit in den Klassen, außerunterrichtliche Betreuung während des Vormittags für Grundschulkinder von der 1. bis zur 6. Klasse.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • unterstützende Tätigkeiten bei der pädagogischen Betreuung in den Hortgruppen (im Freispiel, bei der Aufsicht, bei den Schulaufgaben)
  • eigene kleine Angebote für die Kinder
  • organisatorische Tätigkeiten (Gruppenbuch führen, Listen führen, Mittagessen vorbereiten, Einkäfe, Aufräumen...)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Interesse
  • Empathie
  • Lust zu lernen
  • Freundlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit
     

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Selbstständigkeit
  • Organisieren
  • Erlernen pädagogischer Kompetenzen
  • Arbeiten im Team
  • Planung und Durchführung eigener Projekte


Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

Katholische Kindertagesstätte Herz Jesu

Anschrift  
Schönhauser Allee 182, 10119 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Kindertagesstätte mit 40 Kindern im Alter von 2- 6 Jahren. Wir bieten ein Jahr voller Erfahrung und neuer Herausforderungen. Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung der Pädagog*innen im Alltag und die einfühlsame und individuelle Betreuung unserer Kinder, sowie auch leichte hauswirtschaftliche Aufgaben wie z.B. das Tisch decken.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Begrüßen und Begleiten der Kinder beim Ankommen
  •     Spielen, Beschäftigen oder Vorlesen mit einzelnen Kindern
  •     Hilfestellung beim An- und Ausziehen
  •     Unterstützung bei den Mahlzeiten
  •     beim Aufräumen helfen, Nachmittagsabwasch
  •     etc.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige fachlich erlernen?

  •     Einblick in das pädagogische Arbeiten mit dem Berliner Bildungsprogramm,
  •     Ablauf des Kitaalltags und Kitajahres,
  •     Gestaltung von pädagogischen Angeboten


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige sozial erlernen?

  •     gut zuhören können
  •     Trösten
  •     die Eltern als Erziehungspartner*innen kennenlernen und mit ihnen zusammenarbeiten
  •     soziales Engagement uvm.


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige persönlich erlernen?

  •     Motivation
  •     Pünktlichkeit und
  •     Zuverlässigkeit

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kinderladen Donnerbagger

Anschrift 
Fechnerstr. 13, 10717 Berlin

Einsatzbereich 
Kinderladen für 1-6 Jährige

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  • Betreuung von Kindern im Alter von 1-6 Jahren
  • Unterstützung des Personals während des gesamten Tagesablaufs

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Spiel und Beschäftigung mit den Kindern
  • Begleitung bei Ausflügen
  • pflegerische Aufgaben

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, Interesse an Kindern, Verantwortungsbewusstsein

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?
Sozialverhalten, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Einblick in die pädagogische Arbeit

Besondere Voraussetzungen

Keine

Kinderladen Krümelkinder e.V.

Anschrift  
Cuvrystr. 39, 10997 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
In unserer Einrichtung werden zurzeit 25 Kinder im Alter von 1-6 Jahren von vier Erzieherinnen und einer berufsbegleitenden Auszubildenden betreut. Ziel ist es sämtliche Kompetenzen der Kinder zu fördern und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Ausflugs- und Reisebegleitung
  • Unterstützung im Morgenkreis
  • aktive Teilnahme am Tagesablauf
  • Teamarbeit, Feste vorbereiten und durchführen
  • Teilnahme am Elternabend

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Pünktlichkeit
  • Empathie 
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Selbständigkeit sowie
  • gute deutsch Kenntnisse 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Abgrenzung/ Professionalität
  • Umgang mit Neuem
  • Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich

vollständiger Masernschutz
​​​​​​​
Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kinderladen Trotzköpfchen e.V.

Anschrift  
Hedwigstraße 12, 12159 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Wir sind ein Eltern-Initiativ-Kinderladen (EIK) in Berlin-Friedenau.

Der Kinderladen besteht seit mehr als 30 Jahren und liegt in einer ruhigen Seitenstraße nahe dem Rathaus Friedenau.

Unser Kinderladen hat ​Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet.

Aktuell besteht der Kindergarten aus 16 Kindern im Alter von 2-6 Jahren die von einem Team aus drei erfahrenen Erzieher*Innen betreut werden. In ihrem letzten Kinderladenjahr werden die Vorschulkinder in der Gruppe der Wörterforscher mit gesonderten Aktivitäten auf den Wechsel in die Schulzeit vorbereitet.

Sobald das Wetter es erlaubt sind wir mit den Kindern draußen unterwegs. Zu den regelmäßigen Aktivitäten gehören Ausflüge in den Grunewald, in die Kletterhalle und ins Theater.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Die Hauptaufgabe ist die Vor- und Nachbereitung von Frühstück, Mittagessen und Nachmittagssnack (gekocht wird von den Eltern)

Weitere Aufgaben sind das Begleiten der Gruppe, das Gestalten von Projekten und Tagesabläufen mit den Kindern, sowie Basteln und Vorlesen.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Zuverlässigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Offenheit


​​​​Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Gemeinsam mit Kindern Projekte und Tagesabläufe gestalten
  • Hauswirtschaftliche Fähigkeiten
  • Den Umgang mit Kindern im Alter von 2-6 Jahren
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktlösungsfähigkeit

Besondere Voraussetzungen
keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kinderladen Was sonst e.V

Anschrift  
Friedbergstr. 5, 14057 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern (Kinderladen)

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind ein kleiner, familiärer Kiez-Kinderladen (Elterninitiativ-Kita) nahe dem Stuttgarter Platz in Charlottenburg. Unser engagiertes, zuverlässiges, liebevolles und erfahrenes Team mit Herz und positiver Haltung betreut eine bunte Schar von 20 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren. Wir legen Wert auf einen achtsamen und liebevollen Umgang mit den Kindern und eine offene und gute Zusammenarbeit mit den Eltern. Wir bieten wöchentlich Musik, Sport, Vorschule und Ausflüge. In einen Freiwilligem Jahr bei uns im Kinderladen erfährst du viel über die tägliche Arbeit der Erzieher*innen, begleitest die Kinder und das Team im Alltag, lernst sowohl selbstständig als auch im Team zu agieren und hast die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und dich bei jeglicher Gestaltung mit einzubringen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Mitarbeit bei der Planung und Durchführung des Betreuungsangebotes
  •     nach Interesse und Fähigkeiten selbstständiges Erarbeiten von kreativen, sportlichen oder kulturellen Angeboten
  •     Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen und Singen
  •     Unterstützung bei der Vorschularbeit
  •     Planung von Festen und Ausflügen
  •     Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Vorbereitung der Mahlzeiten, Tischdecken, Abräumen)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  •     Bereitschaft, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten
  •     Flexibilität
  •     Absprachen im Team treffen
  •     Lern- und Entwicklungsbereitschaft
  •     Engagement und Motivation

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     Erziehungsansätze (u.a. Situationsansatz, Montessori)
  •     pädagogisches Wissen anwenden und übertragen
  •     mit Kindern interagieren, das Handeln der Kinder lesen lernen, ihre Bedürfnisse erkennen, Beziehungen aufbauen
  •     Organisationskompetenz

Besondere Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita am Carlsgarten

Anschrift 
Am Carlsgarten 16, 10318 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  • Arbeit im pädagogischen Bereich
  • Einsatz im technischen Bereich
  • weitere Informationen auf unserer Webseite

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Mit Kindern spielen 
  • Pflegearbeiten
  • Raumpflege wie z.B. Tische abwischen
  • begleitende Aufsicht
  • Mitgestalten von Festen
  • Ausprobieren im pädagogischen Beruf

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • freundliches Auftreten und Aufgeschlossenheit
  • Mut zum Ausprobieren
  • Ganzheitlicher Blick

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • pädagogische Grundlagen
  • Kommunikation
  • strukturierten Tagesverlauf
  • Arbeiten im Team
  • Empathie
  • globales vernetztes Denken und Organisieren

Besondere Voraussetzungen

  • Masernschutzimpfung

Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

Kita am Lindenhof

Anschrift  
Klara-Weyl-Straße 9, 10365 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Der Standort dieser Kindertageseinrichtung befindet sich im Nordosten Berlins im Stadtteil Lichtenberg. Die „Kita am Lindenhof“ betreut 75 Kinder im Alter von 0 – 6 Jahren. Die regulären Öffnungszeiten unserer Kita sind wochentags von 6:30 bis 17:30 Uhr.
Das Areal ist eine vielseitige Gegend, innerstädtische Grünflächen und die Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr ermöglichen unkomplizierte Ausflüge und Projekttage.
Zusätzlich zum kitaeigenen grünen Außenbereich bieten wir den Kindern so viele Bewegungsmöglichkeiten und freie, umweltnahe Entfaltung. Wir haben mit einem weiträumigen und lichtdurchfluteten Konzept gebaut, dass die Entwicklungspotentiale jedes Kindes fördert und so sehr gut mit unserem pädagogischen Konzept der Bewegungspädagogik in Kombination mit dem situationsorientierten Ansatz harmoniert.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung der päd. Fachkräfte im des Tagesablauf einer Kita
  • Kindergruppen begleiten und unterstützen

Welche Kompetenzen können Freiwilligendienstleistende bei Ihnen erlernen?

  • Sachkompetenz
  • Arbeit mit dem Berliner Bildungsprogramm
  • Vorbildwirkung
  • Pflichtbewusstsein
  • Sozialkompetenzen 
  • Verantwortungsübernahme
  • Strukturen erlernen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Empathie
  • Hilfsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Freundlichkeit
     

Besondere Voraussetzungen

  • Masernschutzimpfung


Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Kita Anderland

Anschrift  
Herthastraße 6, 13189 Berlin 

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Unser pädagogischer Schwerpunkt, die kreativ- künstlerische Förderung Ihrer Kinder spiegelt sich in unseren anregungsreichen Räumlichkeiten wieder. Wir arbeiten offen und begleiten 35 Kinder vom 1. Geburtstag bis zum Schuleintritt. Dabei möchten wir den Kindern altersentsprechende Beteiligungs- und Mitbestimmungsmöglichkeiten eröffnen. Unseren Tagesablauf gestalten wir flexibel und passen ihn den Bedürfnissen der Kinder an. Es gibt gleitende Essenzeiten, in denen die Kinder entscheiden, wann sie mit wem Essen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     pädagogische Begleitung der Kinder beim Freispiel und bei Angeboten, bei Ausflügen
  •     Teilnahme an Teamsitzungen
  •     hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie beispielsweise die Mittagstischsituation
  •     Mitgestaltung von Feiern und Festen
  •     Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  •     Einfühlungsvermögen und Spaß im Umgang mit Kindern
  •     Lernbereitschaft
  •     Empathievermögen
  •     Pünktlichkeit
  •     Zuverlässigkeit
  •     sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     alles rund um den Kita-Alltag
  •     Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP, Entwicklungspsychologie
  •     Gestaltung und Begleitung von Angeboten

Besondere Voraussetzungen

  • Erweitertes Führungszeugnis erforderlich
  • Volljährigkeit erwünscht
  • Masernschutzimpfung

Kita Bambini Oase

Anschrift  
Hans-Otto-Str. 40a/b, 10407 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Kita Bambini Oase arbeitet nach dem Berliner Bildungsprogramm (BBP) und Ansätzen der Reggio-Pädagogik.
Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung im Kita-Alltag
  • Begleitung in Kindergruppen von 0-6 Jahren
  • Unterstützung bei Projekten
  • Begleitung bei Ausflügen
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Empathie
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Pflichtbewusstsein
  • Vorbildwirkung
  • soziale Kompetenz
  • Verantwortung zu übernehmen
  • Arbeit mit dem Berliner Bildungsprogramm


Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erforderlich
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Gesundheitsausweis
  • Masernschutzimpfung


Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

Kita Die Pankis

Anschrift  
Körnerstr. 40, 13156 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Die Pankis" gGmbH ist Träger von zwei kleinen Kindertagesstätten in Berlin-Niederschönhausen. Der Aufgabenbereich der Freiwilligendienstleistenden beinhaltet die Beobachtung des Teams und Hilfe im hauswirtschaftlichen Bereich der Kindertagesstätten.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Kennenlernen des Berufes des*r Erzieher*in und die dazugehörigen hauswirtschaftlichen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Teamarbeit
  • Grundlagen des Berufslebens erlernen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Motivation
  • Verlässlichkeit
  • Neugierde
  • Engagement
  • Kooperationsbereitschaft

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • pädagogische, psychologische, organisatorische Kompetenzen in einem hochengagierten Team
  • Reflexionsfähigkeit
  • Orientierung für die eigene berufliche und persönliche Weiterentwicklung
     

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Ententeich

Anschrift  
Königsbacher Zeile 49, 13465 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Familiär geführte Elterninitiativkita mit insgesamt 16 Kindern zwischen 2 und 6 Jahren in einem kleinen Haus mit Garten in Berlin-Frohnau.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Unterstützung bei allen in der Kita anfallenden Aufgaben, insbesondere

  • Kinderbetreuung
  • Teilnahme am Morgenkreis
  • Kreativarbeit mit den Kindern
  • Vorbereitung von und Begleitung bei Ausflügen
  • gemeinsame Mahlzeiten begleiten
  • Aufräumarbeiten gemeinsam mit den Kindern erledigen
  • in Ausnahmefällen (wenn unsere Putzfachkraft krank ist) die Kita putzen.


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Kenntnis von und Erfüllung der eigenen Vorbildfunktion gegenüber den Kindern
  • Sensibilität
  • Sozialkompetenz
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Einbringen eigener Ideen
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme/Eigenverantwortlichkeit.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • (Projekt-)Arbeit mit Kindern
  • Teamfähigkeit
  • strukturiertes Arbeiten
  • Eigenverantwortung
  • Selbständigkeit
  • Umgang mit den Eltern der Kinder

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Masernschutzimpfung

Kita Eulennest

Anschrift  
Hinter den Gärten 22, 13589 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der Einatzbereich wäre bei uns in der Kita Eulennest. Wir betreuen 40 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Zu den Aufgaben gehören hauswirtschaftliche Tätigkeiten und die Begleitung der Kinder in ihrem Kitaalltag.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • unterstützende Tätigkeit bei der täglichen pädagogischen Arbeit am Kind
  • Unterstützung bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, z.B. Umsetzung des Hygieneplans,
  • Zubereitung und Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten etc.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • eine positive Arbeitseinstellung
  • Fleiß
  • Motivation

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Entwicklungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten
  • Empathivermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Achtsamkeit
  • Authenzität
  • Selbstbewußtsein
  • Selbstorganisation
  • Mut
  • Stresstoleranz

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • erweitertes Führungszeugnis

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Grasfinken

Anschrift  
Kandeler Weg 3, 13583 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Kindertagesstätte Grasfinken ist ein Ort gemeinsamer Erfahrungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten für 50 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • unterstützende Tätigkeit bei der täglichen pädagogischen Arbeit am Kind
  • Unterstützung bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, z.B. Umsetzung des Hygieneplans, Zubereitung und Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten etc.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • eine positive Arbeitseinstellung
  • Ehrlichkeit
  • Motivation

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblicke in Entwichlungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten
  • Empathievermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Achtsamkeit
  • Selbstorganisation
  • Selbstbewusstsein
  • Authentizität
  • Mut und Stresstoleranz entwickeln

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht
  • vollständiger Masernschutz

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Herthastraße

Anschrift  
Herthastraße 6, 13189 Berlin 

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Kita „Herthastraße“ bietet Platz für 30 Kinder ab 8 Monate an. Unser Schwerpunkt ist die Förderung der Kreativität im künstlerischen Bereich. Wir arbeiten offen und haben die Räume in verschiedene Funktionsbereiche eingeteilt um die Kinder in allen Bildungsbereichen des Berliner Bildungsprogramms zu fördern. Das Team orientiert sich nach den Bedürfnissen der Kinder, sie unterstützen die Kinder in ihren individuellen Lernprozessen sowie in ihrer Selbstständigkeit.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • pädagogische Begleitung der Kinder beim Freispiel und bei Angeboten, bei Ausflügen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie beispielsweise die Mittagstischsituation
  • Mitgestaltung von Feiern und Festen
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Einfühlungsvermögen und Spaß im Umgang mit Kindern
  • Lernbereitschaft
  • Empathievermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Alles rund um den Kita-Alltag
  • Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP und Entwicklungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten

Besondere Voraussetzungen

  • Erweitertes Führungszeugnis erforderlich
  • Volljährigkeit erwünscht
  • vollständiger Masernschutz

Kita Hummelflug

Anschrift  
Platanenweg 65, 12437 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Kita Hummelflug befindet sich im ruhigen und grünen Bezirk Plänterwald. Hier spielen täglich von 7-17 Uhr bis zu 90 Kinder im Haus und in den zwei großen Gärten. Die Kinder sind im Alter von 10 Monaten bis zu 6 Jahren. Wir legen großen Wert auf viel Bewegung, Eigenständikeit, den Kindern Zeit geben und auf Nachhaltigkeit, "weniger ist mehr".

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Den Kindern helfen in alltäglichen Situationen. Bei Ausflügen mit aufpassen. Die Erzieher*innen in ihrer Arbeit unterstützen. In der Entspannungszeit mit den Kindern sich beschäftigen, Spielen, Bücher anschauen oder in den Garten gehen. Kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie. z.B. Tische abwischen, Snackpause vorbereiten etc. oder Erzieher*innen bei sportlichen, musikalischen und kreativen Angeboten unterstützen. Kinder bei der Selbständigkeit unterstützen und sie trösten bei Problemen.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Offenheit
  • Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

fachlich

  • Pädagogische Kompetenzen durch praktische Erfahrungen
  • Kindesentwicklung beobachten & verstehen
  • schiftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Methodenvielfalt
  • Kindesentwicklung
  • Nachhaltigkeit

sozial

  • Team- und Elternarbeit kennenlernen (Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit)
  • pädagogischen Kompetenzen kennenlernen und praktische Erfahrungen dazu gewinnen
  • die Entwicklung des Kindes näher betrachten und verstehen lernen
  • Toleranz
  • Konfliktfähigeit
  • Kompromissbereitschaft

persönlich

  • Freude und Spaß an einer Arbeitsstelle
  • Selbstbewusstsein & Selbstwahrnehmung
  • Ergebnisorientierung
  • Selbstorganisation
  • Stresstoleranz

Besondere Voraussetzungen

  • vollständiger Masernschutz

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

 

Kita Lotusblüte

Anschrift  
Tschaikowskistraße 13, 13156 Berlin

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine kleine Kita mit 23 Kinder mit zwei Gruppen im Alter von 1-3 und 3-5 Jahren. Unser Team aus Erzieher*innen besteht aus 5 Leuten, wir gehen gerne raus, singen, toben, basteln und musizieren. Unsere Kita legt großen Wert auf gesunde Bewegung und Ernährung, wir sind eine biologisch-vegetarische Kita.  Wir sind eine Elterninitiativkita.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • angeleitet am Kind unterstützend arbeiten
  • hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten
  • Ausflüge und Aktivitäten begleiten

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

kinderlieb sein, offene und kommunikative Art, Empathie, Teamfähigkeit, sowie die Bereitschaft zur hauswirtschaftlichen Tätigkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • angeleitet mit Kindern zu arbeiten, mit dem Ziel Selbstständigkeit zu erlangen
  • Teamarbeit mit offener Kommunikation
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikation, Kreativität

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erforderlich
  • rote Karte
  • Führungszeugnis
  • vollständiger Masernschutz

Kita Kiezforscher

Anschrift  
Lehderstr. 93, 13086 Berlin-Weißensee 

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  •  

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • pädagogische Begleitung der Kinder beim Freispiel und bei Angeboten, bei Ausflügen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie beispielsweise die Mittagstischsituation
  • Mitgestaltung von Feiern und Festen
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Einfühlungsvermögen und Spaß im Umgang mit Kindern
  • Lernbereitschaft
  • Empathievermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Arbeit im Team und mit Kindern,
  • Konfliktmanagement,
  • Umgangsformen
  • Empathievermögen 
  • Kontakt-, Team und Kommunikationsfähigkeiten
  • Umgang mit Stresssituationen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstwahrnehmung

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit, erweitertes Führungszeugnis

Kita Kikado

Anschrift  
Demminer Str. 5, 13355 Berlin 

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Unser pädagogischer Schwerpunkt ist die Sprach- und Bewegungsförderung. Die jüngsten Kinder zwischen sechs Monaten und zwei Jahren werden im Nest mit Unterstützung der Babyzeichensprache eingewöhnt und wechseln um den zweiten Geburtstag in den offenen Bereich. Das Ziel in unserer Einrichtung ist, jedes Kind im Tagesablauf zu fördern, damit es ohne Angst verschieden sein kann, Zugang zu Bildung hat, eine sichere Beziehung zu unseren Mitarbeiter*innen eingehen kann, nicht allein bleibt und somit am Kitaleben teil haben kann. Alle Kinder haben ein Recht darauf, miteinander zu leben und voneinander zu lernen, unabhängig von ihren Stärken und Schwächen. Wir passen unsere Strukturen den Bedürfnissen der Kinder an und sehen ihre Vielfalt als Bereicherung. Daher arbeiten wir offen und bieten den Kindern vielfältige Möglichkeiten sich alltäglich zu beteiligen und mitzubestimmen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Assistenz Kindertagesstätte: Betreuung der Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt,  hauswirtschaftliche Tätigkeiten

  • pädagogische Begleitung der Kinder beim Freispiel und bei Angeboten, bei Ausflügen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie beispielsweise die Mittagstischsituation
  • Mitgestaltung von Feiern und Festen
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Einfühlungsvermögen und Spaß im Umgang mit Kindern
  • Lernbereitschaft
  • Empathievermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • alles rund um den Kita-Alltag
  • Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP
  • Entwicklungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit, erweitertes Führungszeugnis, vollständiger Masernschutz

Kita Kleine Kobolde

Adresse

Jablonskistr. 24, 10405 Berlin

Einsatzbereich

Kinder- und Jugendhilfe

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Einrichtung von 22 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt mit altersgemischten Gruppen,

Die Betreuung wird durch 3 Pädagogen*innen einer Hauswirtschaftskraft und einem*r
Auszubildenden gewährleistet. Unsere Öffnungszeiten sind 8:00-17.00Uhr. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Als Freiwilligendienstleistende*r unterstützt du die Pädagogen*innen in der täglichen Arbeit an und mit dem Kind.

Du kannst den Kitaalltag und Kitastrukturen kennenlernen und an Teambesprechungen und internen Weiterbildungen teilnehmen. Außerdem bekommst du Einblicke in die Arbeit des Situationsansatzes und in das Berliner Bildungsprogramm. 

Besondere Voraussetzungen

vollständiger Masernschutz

Kita "Kleine Leute ganz groß"

Anschrift 

Florastr. 68, 13187 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Einrichtung von 20 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt mit altersgemischten Gruppen,

Die Betreuung wird durch 3 Pädagogen*innen einer Hauswirtschaftskraft und einem*r
Auszubildenden gewährleistet. Unsere Öffnungszeiten sind 8:00-17.00Uhr. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Als Freiwilligendienstleistende*r unterstützt du die Pädagogen*innen in der täglichen Arbeit an und mit dem Kind.

Du kannst den Kitaalltag und Kitastrukturen kennenlernen und an Teambesprechungen und internen Weiterbildungen teilnehmen. Außerdem bekommst du Einblicke in die Arbeit des Situationsansatzes und in das Berliner Bildungsprogramm. 

 

Besondere Voraussetzungen

vollständiger Masernschutz

Kita Kleine Nordlichter

Anschrift  
Hermsdorfer Damm 192, 13467 Berlin

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Integrations-Elterninitiativ-Kita mit 18 Kindern und 3 Erzieher*innen

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung des pädagogischen Personals im Kitaalltag
  • Einkaufen und Kochen für 18 Kinder und 5 Erwachsene
  • gemeinsame Kochtage mit den Kindern
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Einbringen von eigenen Ideen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?  

  • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern
  • Interesse am Thema Kochen und Ernährung
  • Lust auf Ideenentwicklung in einem kleinen Team
  • Zuverlässigkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • pädagogisches Arbeiten mit Kindern
  • Kochen mit Kindern
  • gesunde Ernährung
  • Kochen und Einkaufen für größere Gruppen
  • Planung von Projekten

Besondere Voraussetzungen

  • Erweitertes Führungszeugnis erforderlich
  • Masernschutzimpfung

Kita Kleine Wichtel

Anschrift  
Marksburgstraße 38/40, 10318 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  • Betreuung und Bildung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren
  • Arbeit nach dem Situationsansatz in einem teiloffenen Konzept
  • Kapazität: 150 Plätze

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Kennenlernen des Berufsfeldes pädagogische Fachkraft in der Kita
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Unterstützung im Alltag

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Pünktlichkeit, Höflichkeit
  • Wissbegierde und Bereitschaft zur Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Offenheit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Kennenlernen des Berufsbildes
  • Teamarbeit
  • pflegerische, hauswirtschaftliche, pädagogische und kreative Fertigkeiten 
  • Offenheit, Empathie, Wertvorstellung, Belastbarkeit in Hinsicht auf Kita

Besondere Voraussetzungen

  • Vollständiger Impfschutz (Masernschutz)
  • rote Karte


Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

Kita Lollipop

Anschrift

Nimrodstraße 39,13469 Berlin

Einsatzbereich
Kindertageseinrichtung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine kleine, familiäre Kita, grün gelegen in Reinickendorf(Waidmannslust).6 Pädagogen, 2 Azubi und eine Einrichtungsleiterin  betreuen 34 Kinder im Alter von 1,5-6 Jahren in zwei Gruppen(1-3 Jahre,3-6 Jahre).Wir haben von 7:30-16:30 Uhr geöffnet. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Der/die Freiwillige kann unsere Erzieher*innen unterstützen, mit den Kindern spielen, Ausflüge begleiten,Spaß haben und viele Eindrücke sammeln.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Engagement, Verlässlichkeit, offene, kommunikative Persönlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Bei uns kann ein Freiwilliger u.a. lernen, im Team zu arbeiten, den Kindern freundlich zu begegnen, ihre Interessen wahrzunehmen und darauf einzugehen
  • Verantwortung zu übernehmen, ein wichtiger Teil des Team zu sein, empathisch zu sein
  • Herausfinden, ob der Job nach dem Freiwilligendienst in Frage kommen könnte

Besondere Voraussetzungen

  • vollständiger Masernschutz

Kita Maulwurf

Anschrift  
Alt-Tempelhof 29, 12103 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Kita Maulwurf ist eine Einrichtung des Trägers Maulwurf e.V. und liegt in Tempelhof in der Nähe des U-Bahnhofs Alt-Tempelhof.
Ihre Räume befinden sich in einem zweistöckigen, freistehenden Backsteinbau, der vor ca. 100 Jahren als Oberschule für Mädchen errichtet wurde. Die hohen Räume sind durch ihre großen Fensterfronten sehr hell und freundlich. Das Gebäude liegt geschützt in einem Innenhof, daher ist trotz der für Tempelhof zentralen und sehr verkehrsgünstigen Lage nichts vom Großstadttreiben und vom Verkehrslärm zu spüren.

Wir sind eine „bewegte Kita“ in zweierlei Hinsicht. Zum einen legen wir viel Wert auf Bewegung und zum anderen verstehen wir den Begriff „bewegt“ als Anreiz, uns ständig weiter zu entwickeln und nicht im Stillstand zu verharren.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Betreuung von Kitakindern im Alter von 1-6 Jahren, unterstützende Tätigkeiten im Tagesablauf
  • Unterstützung der Erzieher*innen in der täglichen Arbeit, beim Essen, Spielen, Beobachten der Kinder, bei der Aufsicht
  • Entwickeln eigener Ideen und Projekte
  • Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten wie Einkaufen, Listen führen, Putzen, Aufräumen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern
  • Zuverlässigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Selbständigkeit
  • freundliches Wesen

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • pädagogisches Grundwissen
  • Teamfähigkeit
  • Empathiefähigkeit
  • Weiterentwicklung in Bezug auf Selbständigkeit und Selbstbewusstsein
  • Selbstreflexion
     

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit
​​​​
Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Kita Mondschaukel

Adresse

Jablonskistr. 24, 10405 Berlin

Einsatzbereich

Kinder- und Jugendhilfe

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Einrichtung von 22 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt mit altersgemischten Gruppen,

Die Betreuung wird durch 3 Pädagogen*innen, einer Hauswirtschaftskraft und einem*r
Auszubildenden gewährleistet. Unsere Öffnungszeiten sind 8:00-17.00 Uhr. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Als Freiwilligendienstleistende*r unterstützt du die Pädagogen*innen in der täglichen Arbeit an und mit dem Kind.

Du kannst den Kitaalltag und Kitastrukturen kennenlernen und an Teambesprechungen und internen Weiterbildungen teilnehmen. Außerdem bekommst du Einblicke in die Arbeit des Situationsansatzes und in das Berliner Bildungsprogramm. 

Besondere Voraussetzungen

vollständiger Masernschutz

Kita Noctiluca

Anschrift  
Hindenburgdamm 100, 12203 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine deutsch- englische, welt- und kulturoffene Kindertagesstätte im Süden von Berlin mit 25 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

In unserer Kita arbeiten wir nach dem pädagogischen Ansatz von Jesper Juul. Wir sehen den Schlüssel einer wertschätzenden und gelungenen Erziehung in der zwischenmenschlichen Beziehung. Wir sehen jedes Kind als einzigartiges Individuum an und gehen individuell auf sie ein.

Bei uns dürfen die Kinder sich in unseren pädagogischen Räumen gemäß dem Berliner Bildungsprogramm situationsorientiert und selbständig frei bewegen.

In jedem Raum stehen den Kindern viele, gut erreichbare offene Regale und Fächer zur Verfügung, sodass sie sich alles eigenständig erreichen und sich bedienen können.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Uns ist es sehr wichtig, dass die/der Freiwillige die Möglichkeit hat in alle Bereiche unserer Arbeit hineinzuschauen, um sich so ein sehr gutes Bild über den Beruf des Erziehers/ der Erzieherin zu machen.

Dazu gehören folgende Tätigkeiten:

  •     Betreuung der Kinder im Sinne des konzeptionellen und organisatorischen Rahmens des Trägers und der Einrichtung
  •     Einblicke in die Planung, Vor- und Nachbereitung, sowie Durchführung gezielter Projekte
  •     pflegerische Tätigkeiten
  •     hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  •     wenn möglich Mitgestaltung des Tagesablaufes und Einbringung eigener Ideen
  •     Verantwortung für den eigenen Arbeitsplatz übernehmen
  •     Begleitung der Kinder bei den Mahlzeiten
  •     Teilnahme an Teamsitzungen
  •     Teilnahme an Elterngesprächen
  •     Beteiligung und Mitgestaltung an Festen
  •     Ansprechpartner für die Kinder sein


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

Wir wünschen uns, dass der/die Freiwillige Interesse und ein gewisses Maß an Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringt. Es/sie sollte Lust darauf haben in Beziehung mit anderen zu gehen und den Umgang mit Menschen nicht zu scheuen.

Die Arbeit in der Kita ist sehr abwechslungsreich, es kommt häufig anders als man denkt. Offenheit gegenüber neuen Dingen ist deshalb eine wünschenswerte Fähigkeit. Er/sie sollte Lust darauf haben sich täglich mit den Kindern auf eine Reise zu begeben und die Welt zu erforschen und entdecken.

Von Vorteilen ist es auch, wenn man keine Angst davor hat sich dreckig zu machen, denn das kann schneller passieren, als man denkt :)

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige fachlich erlernen?

Bei uns erhalten die Freiwilligen einen Eindruck wie das Berufsleben ist. Sie haben die Möglichkeit verschiedene pädagogische Ansätze kennenzulernen und eine fachliche Haltung zu entwickeln. Sie lernen den Tag gemeinsam mit den Kindern zu strukturieren, Ihnen Anregungen und Hilfestellungen zu geben. Unser ausgebildetes pädagogisches Fachpersonal steht im Alltag immer zur Verfügung und beantwortet anfallende Fragen. Da die Freiwilligen bei uns auch die Möglichkeit haben an den Teamsitzungen und auch Supervisionen teilzunehmen, haben sie die Gelegenheit auch in diesem Rahmen Handlungsweisen zu hinterfragen und sich selbst mit ein zu bringen.


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige sozial erlernen?

In Beziehung gehen, respektvoller und wertschätzender Umgang, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Einfühlungsvermögen, Empathie, Hilfsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit, Umgangsformen, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Selbsteinschätzung, Selbstvertrauen, Selbstwirksamkeit, Verantwortung, Gerechtigkeit und Motivationsfähigkeit.

Diese und noch viele andere Sozialen Kompetenzen gehören zum Beruf des Erziehers dazu. Wir wollen die Freiwilligen bestmöglich auf ihrem Weg bei uns in der Kita begleiten und ihnen viele Erfahrungen ermöglichen.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige persönlich erlernen?

In der Arbeit mit Kinder lernt man viel über sich selbst. Man fängt an seine eigenen Handlungsweisen zu überdenken und hinterfragt Dinge anders.

Selbstwahrnehmung, Selbstorganisation, Motivation, aber auch Mut und Verantwortungsbewusstsein sind nur einige der persönlichen Kompetenzen, die bei uns in der Kita erlernt werden können.

Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit, Impfschutz Masern (gesetzlich vorgeschrieben)


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Rappelkiste

Anschrift  
Liebermannstr. 20-22, 13088 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Kindertagesstätte für Kinder im Alter von ca. einem Lebensjahr bis zum Schuleintritt mit Ganztagsbetreuung.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung der Pädagog*innen
  • Begleitung der Kinder im gesamten Tagesablauf
  • organisatorische& pflegerische Tätigkeiten
  • leichte Reinigungsarbeiten.
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Kennenlernen des Berufsbildes
  • Teamarbeit
  • Empathie- und Kommunikationsfähigkeit 
     

Besondere Voraussetzungen

  • Vollständiger Masernschutz


Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

Kita Sonnenschein

Anschrift  
Rudolf-Seiffert-Str. 26/28, 10369 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Unser Kita-Symbol ist die Sonne. Und so sind Augen, Ohren, Hände, Herz und Worte unserer Mitarbeiter die wärmenden Sonnenstrahlen, unter denen sich derzeit 175 Kinder von 0- 6 Jahre tummeln.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Unterstützung in der pädagogischen Arbeit in der Kita
  •     Betreuung von Kindern im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  •     Lust auf das Zusammenleben/-arbeiten mit kleinen und großen Menschen
  •     Zuverlässigkeit
  •     Durchhaltevermögen

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     Den Umgang mit Kindern im Alter von 2-6
  •     Zusammenarbeit im Team
  •     Verantwortung übernehmen


Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Spielatelier

Anschrift  
Barnimstr. 38, 10249 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Malerei, Musik und Theater bilden mit der Kunstwerkstatt und dem Theaterraum den Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Wir arbeiten offen und fördern die Kinder in ihrem Prozess der Selbständigkeit. Zur Auseinandersetzung des Kindes mit Vielfalt zählt auch die Struktur der Altersmischung. Dadurch haben die Kinder in unserer kleinen Kita die Möglichkeit, hauptsächlich mit und von anderen Kindern lernen.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Begleitung des Tagesablaufs (Spielen, Essen, Schlafen usw.)
  • Betreuung der Kinder (immer mit einer pädagogischen Fachkraft)
  • Teilnahme an Angeboten mit den Kindern
  • Je nach Fähigkeiten und Interesse dürfen kurze, kleine Angebote auch selbstständig durchgeführt werden (In Absprache zwischen Freiwilligen und Anleiterin)
  • Begleitung bei Ausflügen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Einkauf (z.B. Fotos, Tee, Milch)
  • Mitgestaltung von Feiern und Festen
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Lernbereitschaft
  • Empathievermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Alles rund um den Kita-Alltag
  • Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • erweitertes Führungszeugnis
  • Rote Karte (Lebensmittelhygiene)
  • vollständiger Masernschutz

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Sternenwiese

Anschrift  
Chodowieckistr. 2, 10405 Berlin

Einsatzbereich 
Kinder- und Jugendhilfe

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Kita Begleitung von Kindern zwischen 1-6 Jahren.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Betreuen und Unterstützen der Kinder im Alltag
  • Begleiten bei Ausflügen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Empathie 
  • Freude an der Arbeit mit Kindern

 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Kommunikation
  • Pflegerische Kompetenz
  • Hauswirtschaftliche Kompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Kulturelle Kompetenz
  • Partizipation
  • Selbstwert
  • Herausforderungen annehmen
  • Identität
  • Bedürfnisse wahrnehmen
     

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Vier Jahreszeiten

Anschrift  
Gustelstr. 20e, 12524 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In unserer Kita Vier Jahreszeiten werden ca. 100 Kindern im Alter von 0 bis zum Schuleintritt betreut. Unsere 16 pädagogischen Mitarbeiter begleiten die Kinder während ihrer Kitazeit und werden dabei von zwei Mitarbeitern im Küchenbereich, einer Mitarbeiterin im hauswirtschaftlichen Bereich und einem Hausmeister unterstützt.

Die Kita ist in sechs Gruppen unterteilt, welche überwiegend gruppenübergreifend arbeiten.

Wir begleiten die Kinder in ihrer Entwicklung und unterstützen sie dabei, ihre individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Dabei ist uns wichtig, alle Kinder mit ihren individuellen Besonderheiten zu sehen.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Begleitung der Umsetzung der täglichen Arbeit mit Kindern in einer Gruppe

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

Spaß an der Arbeit mit Kindern

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblicke in die Aufgaben des Berliner Bildungsprogrammes
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Villa Sprechspatzen

Anschrift  
Pulvermühlenweg 8, 13599 Berlin

Einsatzbereich 
Kita

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Villa Sprechspatzen ist ein Ort gemeinsamer Erfahrungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten für Kinder mit und ohne Förderbedarf. Wir begleiten 93 Kinder feinfühlig in ihrem Streben nach Selbständigkeit und Kompetenz. Wir arbeiten offen und orientieren unsere tägliche Arbeit an den Bedürfnissen der Kinder. Dabei unterstützen wir sie in einer vorbereiteten Umgebung bei ihren Selbstbildungsprozessen und bieten eine alltagsintegrierte Sprach- und Bewegungsförderung. Offen Arbeiten heißt auch, dass jeder in seiner Vielfalt bei uns willkommen ist. Unser Team spiegelt die Vielfalt unserer Kinder wieder.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Assistenz Kindertagesstätte: Betreuung der Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt,  hauswirtschaftliche Tätigkeiten

  • pädagogische Begleitung der Kinder beim Freispiel und bei Angeboten, bei Ausflügen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie beispielsweise die Mittagstischsituation
  • Mitgestaltung von Feiern und Festen
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Einfühlungsvermögen und Spaß im Umgang mit Kindern
  • Lernbereitschaft
  • Empathievermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Kenntnisse in Deutsch

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • alles rund um den Kita-Alltag
  • Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP
  • Entwicklungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten

Besondere Voraussetzungen

  • Erweitertes Führungszeugnis erforderlich
  • Volljährigkeit erwünscht
  • vollständiger Masernschutz

Kita Waschbär

Anschrift  
Georg-Löwenstein-Straße 22, 10317 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  •     Kita mit 75 Plätzen in der Rummelsburger Bucht
  •     unterteilt in Nest-und Elementarbereich
  •     Konzept: "Kita als Dorf"
  •     großer Garten

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Einsatz als Unterstützung in allen Gruppen (pädagogische Aufgaben)
  •     bei Bedarf kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten (z.B. Vesperabwasch)
  •     Tägliche Arbeitszeiten: 9:30 - 17:30 Uhr

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  •     Verlässlichkeit
  •     Pünktlichkeit
  •     Neugier
  •     Freude an der Arbeit mit Kindern
  •     Teamfähigkeit


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     Soziale Kompetenzen
  •     Teamfähigkeit
  •     Erfahrungen in der Begleitung von Kindern
  •     Erweiterung kreativer Kompetenzen


Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erwünscht


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Wiesenpieper

Anschrift  
Seegefelder Str. 88, 13583 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In unserer kleinen Kita stehen den Kindern unabhängig vom Alter alle Räume offen. Wir beteiligen die Kinder an Ihrem Alltag und lassen sie entsprechend ihren Fähigkeiten mitbestimmen.
Der musisch-künstlerische Schwerpunkt zeigt sich nicht nur im Atelier und den täglichen Singkreisen, sondern auch in den Themen der pädagogischen Angebote wie bspw. Instrumente basteln, kreatives Arbeiten mit selbst gesammelten Materialien aus der Natur, Malen und Erzählen.
Die Ideen der Kinder werden aufgegriffen und in Projekten weiterverfolgt. Die großen Fenster gestalten wir mit den Kindern, um unsere Nachbarschaft über unsere Arbeit zu informieren.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützende Tätigkeit bei der täglichen pädagogischen Arbeit am Kind,
  • Unterstützung bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, z.B. Umsetzung des Hygieneplans, Zubereitung und Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten etc.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit mit Kindern, Einfühlungsvermögen, Lernbereitschaft, Empathievermögen, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, sichere Deutschkenntnisse

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Alles rund um den Kita-Alltag
  • Grundlagen des Bildungsverständnisses nach BBP
  • Entwicklungspsychologie
  • Gestaltung und Begleitung von Angeboten
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern
  • Umgang mit Kolleg*innen und Kindern
     

Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit, erweitertes Führungszeugnis, vollständiger Masernschutz

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Krankenhaus Waldfriede

Anschrift  
Argentinische Allee 40, 14163 Berlin

Einsatzbereich
Krankenhaus

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Das Krankenhaus Waldfriede ist ein Akutkrankenhaus mit 160 Betten, welche auf verschiedene Fachabteilungen, wie z.B. Innere, Chirurgie, Gynäkologie, Rettungsstelle etc. verteilt sind. Als Freiwilligendienstleistende*r hat man die Möglichkeit, Einblicke in den Pflegeberuf mit seinen vielfältigen und spannenden Tätigkeiten zu bekommen.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  •     Mithilfe bei der Körperpflege der Patienten*innen
  •     Mithilfe beim Betten und Lagern
  •     Mithilfe bei der Mobilisation
  •     Mithilfe bei der Speisenversorgung
  •     Mithilfe bei der Betreuung von Patienten*innen, z. B. auf Patienten*innen rufe reagieren
  •     Kennenlernen der Hygienemaßnahmen im Krankenhaus
  •     Teilnahme an pflegerischer Übergabe und Stationsgesprächen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  •     Sozialkompetenz
  •     Pünktlichkeit
  •     Höflichkeit
  •     Zuverlässigkeit
  •     Freude am Umgang mit Menschen

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     grundpflegerische Maßnahmen
  •     Kommunikation mit Patient*innen
  •     Empathie
  •     Verantwortungsbewusstsein
  •     Selbstmanagement

Besondere Voraussetzungen

Impfschutz: Hepatitis A+B, Masern, Mumps, Röteln, Tetanus, Covid-Impfung

​​​​
Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

Lebenshilfe - Ambulante Dienste Wedding

Anschrift   
Antwerpener Str. 45, 13353 Berlin

Einsatzbereich 
Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Lebenshilfe will eine Gesellschaft, in der alle Menschen willkommen sind und in allen Lebensbereichen von Anfang an dazu gehören. Jung und Alt, Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, egal welcher Herkunft.

Alle Menschen haben die gleichen Rechte. Sie wollen selbstbestimmt nach ihren eigenen Vorstellungen leben können. Menschen mit Beeinträchtigungen sollen dabei genau die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Das sichert ihnen die UN-Behindertenrechtskonvention zu: https://www.lebenshilfe-berlin.de/de/ueber-uns/aufgaben-und-ziele.php

Informationen zu den Wohnmöglichkeiten:

https://www.lebenshilfe-berlin.de/de/wohnen/index.php

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher.

Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher Behinderung.

Unterstützung bei der Dokumentation.

Lebenshilfe - Betreutes Einzelwohnen Thule Straße

Anschrift   
Thulestraße 42, 13189 Berlin

Einsatzbereich 
Menschen mit geistiger Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Lebenshilfe will eine Gesellschaft, in der alle Menschen willkommen sind und in allen Lebensbereichen von Anfang an dazu gehören. Jung und Alt, Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, egal welcher Herkunft.

Alle Menschen haben die gleichen Rechte. Sie wollen selbstbestimmt nach ihren eigenen Vorstellungen leben können. Menschen mit Beeinträchtigungen sollen dabei genau die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Das sichert ihnen die UN-Behindertenrechtskonvention zu (https://www.lebenshilfe-berlin.de/de/ueber-uns/aufgaben-und-ziele.php).

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten
Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher.
Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher Behinderung.
Unterstützung bei der Dokumentation.

Lebenshilfe - Integrationskindertagesstätte

Anschrift   
Str. 614 24, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Inklusive Kinder- und Jugendhilfe

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Gemeinsam stark − eine Kita für alle Kinder!

In unserer Inklusionskita spielen und lernen über 150 behinderte und nicht behinderte Kinder aus vielen verschiedenen Nationen. Von unserem offenen und altersgemischten Konzept profitieren Kleine und Große. Jedes Kind findet bei uns seinen Platz, und die Auswahl der Spielpartner ist riesig.

Besondere Voraussetzungen

Keine

Lebenshilfe - Wohnstätte Blankenfelder Straße

Anschrift  

Blankenfelder Str. 34, 13127 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Die Künstlerin Sarah Bowden hat uns besucht."

Die Wohnstätte ist integriert in die Neubausiedlung „Französisch Buchholz“ in Pankow. Nur 200 m entfernt finden Sie rund um den Hugenottenplatz gute Einkaufsmöglichkeiten, die Post, Restaurants sowie Ärzte und eine Apotheke. Im alten Buchholzer Ortskern mit Geschäften, Sparkasse und Kirche sind Sie in nur wenigen Minuten zu Fuß. Für größere Einkäufe gibt es in nicht allzu großer Entfernung einen Großmarkt, mehrere Supermärkte, Getränke-Shops und zwei Baumärkte.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 30 Wohnplätze in fünf Gruppen
  • große Dachterrasse
  • viele Freizeitaktivitäten und Ausflüge
  • Gruppenreisen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Brauerstr

Anschrift  

Brauerstraße 2c, 12209 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir freuen uns über unser neues Zuhause!"

Wir sind aus der Königin-Luise-Straße in Dahlem in die Brauerstraße nach Lichterfelde umgezogen! Unser neues, hochwertig ausgestattetes Haus liegt in einem Villengebiet in unmittelbarer Nähe des Kranoldplatzes mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten, Wochenmarkt, Ärzten, Apotheken, Restaurants und Kulturangeboten. Den barrierefreien S- und Regionalbahnhof erreichen Sie zu Fuß.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebäder
  • 24 Wohnplätze in vier Gruppen
  • Terrasse und Garten
  • viele Freizeitangebote und Ausflüge.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Koppelweg

Anschrift  
Koppelweg 24,12347 Berlin 

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Manchmal wird bei uns gezaubert."

Nur wenige Fußminuten vom quirligen Britzer Damm entfernt, liegt unser Haus in einem Wohngebiet mit Einfamilienhäusern, Kleingärten und dem Landschaftsschutzgebiet „Kienpfuhl“. Der Britzer Park an der Mohriner Allee und der Gutshof Britz sind gut zu Fuß zu erreichen.

Der Bus an der Mohriner Allee bringt Sie in 15 Minuten zum S- und U-Bahnhof Hermanstraße.

Wir bieten:

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 23 Wohnplätze in drei Gruppen
  • individuelle Angebote wie Schwimmen in 1:1-Betreuung
  • Kunstgruppe
  • einen großen Naturgarten und Terrasse mit Grill
  • viele Freizeitangebote und Ausflüge mit eigenem Bus.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Oranienburger Straße

Anschrift  

Oranienburgerstr. 19-20, 10178 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Von unserer Dachterrasse haben wir den tollsten Blick."

Die Wohnstätte liegt im Herzen Berlins direkt gegenüber vom Monbijou-Park. Sie haben hier optimalen Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel (S- und U-Bahn, Tram, Bus). Die Umgebung bietet gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf in kleinen Läden. Gut zu erreichen sind Ärzte und Krankenhäuser, viele kulturelle Angebote und zahlreiche Restaurants. Ein Hallenschwimmbad ist nicht weit entfernt. 

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 32 Wohnplätze in vier Gruppen
  • MittwochsCafé
  • Chor
  • Computerkurs
  • Tanz- und Bewegungsgruppe
  • Malgruppe
  • Rehasport
  • Reisen
  • Snoezelenraum

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Parchimer Allee

Anschrift  

Parchimer Allee 6, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Unsere Künstlergruppe hat viele Ausstellungen."

Die Wohnstätte befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße in Neukölln-Britz mit Kleingärten in der Nähe und ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. In der Umgebung haben Sie gute Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken. Die Zimmer der Bewohner*innen sind ihr eigenes Reich, das sie nach ihren eigenen Vorstellungen mit Unterstützung ihrer Assistenten oder Angehörigen einrichten.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 35 Wohnplätze in sechs Gruppen
  • einen großen Garten
  • viele Freizeitangebote
  • Ausflüge
  • Künstlergruppe

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Möckernstraße

Anschrift  

Mariendorfer Weg 22, 12051 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir leben in einer Villa mitten in Kreuzberg."

Unser Haus wird zur Zeit umgebaut und modernisiert. Vorübergehend wohnen wir in der Bruno-Walter-Straße in Lankwitz.Unsere Wohnstätte ist eine alte Fabrikantenvilla und steht unter Denkmalschutz. Sie liegt mitten im Kreuzberger Kiez unweit des Viktoriaparks. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, diverse Dienstleistungen, Ärztepraxen, Kultur- und Sporteinrichtungen befinden sich in gut erreichbarer Nähe.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf
  • 18 Wohnplätze in drei Gruppen
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten
  • Ausflüge und Reisen
  • Partykeller für Feste.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohngemeinschaft Rue Joseph le Brix

Anschrift  

Rue Joseph le Brix 36, 13405 Berlin

Einsatzbereich 
Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"In meiner WG fühle ich mich wohl!"
Bei uns finden Menschen mit Behinderung ihr Zuhause in einer Wohngemeinschaft. Für Jung und Alt. Ob mitten im Kiez oder draußen im Grünen. Im Altbau oder Neubau. Überall in Berlin! In unseren Wohngemeinschaften leben erwachsene Menschen mit Behinderung mitten im Stadtteil Tür an Tür mit nicht behinderten Menschen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätten 6&7 "Straße 614"

Werner Krüper - Lebenshilfe Berlin

Anschrift  
Straße 614 Nr. 46, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Hier werde ich verstanden."

Die Wohnstätten sind integriert in den Wohnpark Britz. Hier leben Sie gleichzeitig im Grünen und doch verkehrsgünstig. Bis zum S-Bahn-Ring sind es nur drei Busstationen.

Wir bieten:

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 23 Plätze in einer Seniorenwohngruppe und drei weiteren Wohngruppen.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltlich und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung und Assistenz sicher:
 

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung und in der Gestaltung des Lebens von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung
  • Assistenz bei der Pflege von Menschen mit unterschiedlicher und Teils schwerst-mehrfacher Beeinträchtigung
  • Unterstützung bei der Dokumentation
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • ein offenes humanistisches Weltbild
  • Belastungs- und Teamfähigkeit
  • die Fähigkeit sich auf Menschen einzulassen, Begegnung zuzulassen und anderen Menschen offen und ohne Scheu gegenüberzutreten
  • Mindestmaß an hauswirtschaftlichen Fähigkeiten.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblick in die Umsetzung einer bedarfsorientierten und personenzentrierten Gestaltung ihres Alltags, der Freizeit, im Arbeitsleben und in Pflegesituationen, mit dem Ziel, eine Teilhabe in der Gesellschaft in allen Bereichen des Lebens zu realisieren
  • Empathie
  • Umsichtigkeit
  • Wertfreie Kommunikation
  • Selbstreflexion
     

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

Lebenshilfe - Wohnstätte Schöneicher Straße

Anschrift  

Schöneicher Straße 7, 13055 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir wohnen zu zweit in unserem eigenen Apartment."

Unser Apartmentwohnen ist integriert in einen ruhig gelegenen Neubau. In der benachbarten Konrad-Wolf-Straße finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Restaurants. Straßenbahn und Bus sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Umgebung bietet viele Parks und Grünflächen zur Erholung. Umgeben von Einfamilienhäusern, liegen der Obersee und das Strandbad Orankesee ganz in der Nähe. Auch das Naturschutzgebiet „Fauler See" lädt zu Spaziergängen ein. Sportfans finden im Sportforum Unterhaltung und Abwechslung.

In ihren Apartments leben die Bewohner*innen selbstbestimmt mit der Unterstützung ihrer Assistenten. Küche und Bad teilen sie sich mit einem Mitbewohner.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz
  • 20 Plätze in neun Zwei-Zimmer-Apartments und einem Ein-Zimmer-Apartment jeweils barrierearm mit Balkon, Laminatboden und Fußbodenheizung
  • Treffpunktwohnung für Gemeinschaftsaktivitäten
  • Ausflüge

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Liebermannstraße

Beginn

ab Herbst 2020

Anschrift  

Liebermannstr. 130-136, 13088 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Im Sommer sitzen wir am liebsten auf unserer Terrasse."

Die Wohnstätte ist integriert in das Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Nähe des Weißen Sees. In fünf Gehminuten erreichen Sie das Rathaus Weißensee. Von dort gelangen Sie mit dem Bus in wenigen Minuten in die Berliner Allee, die große Einkaufsstraße. In der Umgebung sind medizinische Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ein Freizeitclub für Menschen mit geistiger Behinderung zu finden.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebäder
  • 14 Wohnplätze in zwei Gruppen
  • Terrasse
  • viele Freizeitangebote
  • Gruppenreisen

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

Keine

Lebenshilfe - Wohnstätte Prettauer Pfad

Beginn

ab Herbst 2020

Anschrift  

Prettauer Pfad 40/42, 12207 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Unserem Sohn geht es hier gut."

Unsere Wohnstätte besteht aus drei Bungalows auf einem 3.800 qm großen Grundstück am Teltowkanal. Sie liegt in Lichterfelde im Stadtbezirk Steglitz-Zehlendorf. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich Kleingärten,  Einfamilienhäuser und verschiedene Einrichtungen der Spastikerhilfe. Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und einen Frisör gibt es in der näheren Umgebung. 

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 24 Wohnplätze in drei Gruppen
  • Pflegebad in jeder Gruppe
  • Entspannungsräume
  • Musik-Therapieraum.
  • Terrassen und großer Garten mit Therapieschaukel.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

Keine

Lebenshilfe - Wohnstätte Falkenhagener Straße

Beginn

ab Herbst 2020

Anschrift  

Falkenhagener Straße 25, 13585 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Spandau ist unser Kiez."

Unser 1986 errichtetes Haus in der Falkenhagener Straße fügt sich gut in das Straßenbild mit seinen schönen Altbauten ein. Die Altstadt Spandau, das Einkaufszentrum "Spandauer Arkaden" am Bahnhof Spandau erreichen Sie in wenigen Minuten mit dem Bus.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 24 Wohnplätze in fünf Gruppen in der Falkenhagener Str. 25
  • großer Garten mit vielen Obstbäumen
  • 10 Wohnplätze in zwei Außenwohngruppen in der Streitstraße 21
  • viele Freizeitangebote und Ausflüge.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

Keine

ReMiLi Kids

Anschrift  
Hasselwerderstr. 22a, 12439 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Das Projekt ReMiLi Kids ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und für Besucher*innen  im Alter von 8 bis 13 Jahren am Nachmittag (Montag bis Freitag 13.30 bis 18.30 Uhr, Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr) geöffnet.

Unsere Arbeit besteht aus niedrigschwelligen und bewegungsreichen, sowie Spiel- und Kreativangeboten. Des Weiteren bieten wir Hausaufgabenunterstützung und einmal die Woche ein Kochprojekt an. Zumeist in den Ferien können wir kulturelle Ausflüge und Unternehmungen, sowie Übernachtungsveranstaltungen und einmal jährlich eine Ferienfahrt durchführen. Zudem organisieren wir Workshops und Projekte sowie Veranstaltungen in Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen der Region.


Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Einkäufe tätigen (z.B. für das wöchentliche Kochprojekt)
  • kleinere hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Begleitung der Kinder in ihrer Freizeitsituation (niedrigschwellige Angebote, z.B. Tischtennis, Fußball oder Gesellschaftsspiele)
  • gerne Hausaufgabenhilfe
  • Unterstützung bei päd. Angeboten und Projekten
  • Teilnahme an Gremien (AG Jungen, MAK oder Kooperationsgremien)
  • Planen und organisieren eigener päd. Angebote und Projekte
  • Beteiligung/Mitgestaltung der Wochen- und Ferienpläne

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Aufgeschlossenheit
  • Kritikfähigkeit
  • Humor
  • Geduld
  • Gelassenheit
  • Ausdauer

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Erfahrung und Orientierung im sozialen Berufsfeld sammeln
  • Kommunikations-, Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit
  • Ressourcen, Selbstbewusstsein und Selbstwahrnehmung stärken
  • eine gewisse Stresstoleranz entwickeln
  • motiviert und zielorientiert zu arbeiten
  • ein Zeitmanagement erlernen

Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

 

Seniorenhaus Waldfriede

Anschrift  
Adolfstr. 19, 14165 Berlin

Einsatzbereich 
Altenpflege

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Das Seniorenhaus Waldfriede soll Heim und Zuhause sein. Unsere Bewohner*innen erfahren zur Bewältigung ihres Alltages Hilfe und Unterstützung, sowohl im pflegerischen Bereich, als auch in der sozialen Betreuung. Dabei ist jede*r Bewohner*in in der individuellen Persönlichkeit zu respektieren und in Einmaligkeit zu würdigen.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Hol-und Bringdienst
  • Bewohner*innengespräche
  • Begleitung
  • Einzelbetreuung
  • Präsenz im Wohnumfeld
  • Wunsch- und Speisenabfrage
  • Bastelangebote
  • Vorlesen
  • Assistenz bei grundpflegerischen Versorgungsleistungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Empathie
  • Motivation
  • Interesse an Lebensbiographien
  • Flexibilität und Einsatzfreude

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • situationsangepasste Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Altersgebrechlichkeiten und verschiedene Krankheitsbilder kennenlernen
  • Empathischer Umgang mit Altersmenschen
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsübernahme
  • diverse Meinungsbilder zulassen
  • Achtsamkeit
     

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

Theater Jaro

Anschrift  
Schlangenbaderstr. 30, 14197 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen / Kultur

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Theater JARO ist ein Kinder- und Familientheater, das als freie Theatergruppe ausschließlich eigene Stücke für Kinder im Alter von 2 bis 9 Jahren und deren Eltern entwickelt und produziert. Die Stücke sind eine Mischung aus Puppen- und Schauspiel mit viel Humor und stark visuellem Charakter. Ein herausragendes Merkmal sind die eingängigen selbstkomponierten Songs, die häufig auf der Bühne mit verschiedenen Instrumenten begleitet werden.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Die Freiwilligendienstleistenden sollen erst einmal nur mit dabei sein. Wir nehmen uns die nötige Zeit, um ihnen alles zu zeigen. Wenn sie daran Interesse haben, können sie bei der Technik helfen, das Licht und den Ton fahren. Weiter bei dem Ticketing, der Veranstaltungsbetreuung und der Mitarbeit im Café. Darüber hinaus können sie bei den Theaterkursen und Tanzkursen nachmittags mit dabei sein. außerdem gehören Auf- und Abbauten der Kulissen zu ihren Aufgaben, genauso Tätigkeiten im Theaterbüro wie z.B. das Versenden von Spielplänen usw.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  •     Neugierde
  •     Freundlichkeit
  •     Kommunikative Persönlichkeit
  •     Interesse an Kultur, Kindern und Familien

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  •     Selbstbestimmtes Arbeiten
  •     Einblicke in administrative, kreative und pädagogische Prozesse
  •     arbeiten in einem Team
  •     souveränes Auftreten
  •     theatertechnisches Grundwissen

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Unionhilfswerk - besondere Wohnform Nordufer

Anschrift  
Nordufer 24-25, 13351 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Idyllisch und doch nicht abseits: Direkt am Ufer des Plötzensees leben zurzeit 30 Bewohner im "Joachim-Fahl-Haus". Bei uns leben Menschen mit geistiger Behinderung ab dem 18. Lebensjahr. Männer und Frauen mit zusätzlicher psychischer Erkrankung werden besonders berücksichtigt.

Unser Fachpersonal arbeitet nach dem heilpädagogischen Ansatz einer ganzheitlichen Förderung. Im Mittelpunkt stehen dabei die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche unserer Bewohner*innen.

Viele der Bewohner*innen gehen Beschäftigungen außerhalb des Wohnheims nach. Für jene, die in der Einrichtung bleiben, bieten wir individuelle Beschäftigungsmaßnahmen an. Unsere Mitarbeiter*innen planen diese gemeinsam mit den Bewohner*innen und setzen sie zusammen um. In regelmäßigen Besprechungen kann jede*r über den Alltag mitbestimmen und selbst gestalten.

Weitere Infos auf der Website

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Begleiten des Alltags
  • Hilfestellung
  • Freizeitgestaltung
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Offenheit für Neues
  • Bereitschaft sich einzulassen
  • Freundlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft in einem Team zu arbeiten

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Persönliche Eignung für den Bereich erkennen
  • Vorurteile und Berührungsängste gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung abbauen
  • eigene Grenzen und Teamfähigkeit erkennen


Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Unionhilfswerk - besondere Wohnform Treptow

Anschrift  
Eichbuschallee 8, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir bieten Erwachsenen mit Behinderung in unserem Wohnheim in Treptow ein gemütliches Zuhause. Unser Angebot richtet sich an Menschen mit mittlerem bis hohem Hilfebedarf. Das Haus liegt ruhig in einem Wohngebiet im Ortsteil Plänterwald.
Unser Fachpersonal arbeitet nach dem heilpädagogischen Prinzip einer ganzheitlichen Förderung. Die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche der Bewohner stehen dabei im Mittelpunkt.
Die meisten Bewohner*innen arbeiten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder verbringen ihre freie Zeit in Fördergruppen oder Tagesstätten. Alternativ dazu bieten unsere Mitarbeiter*innen auch individuelle Beschäftigungsmaßnahmen innerhalb des Wohnheims an.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung in der alltäglichen Lebensführung (Zubereiten von Mahlzeiten, Unterstützung beim Einkauf, Hilfestellung bei der Wäschepflege, Zimmerreinigung mit Klient*innen)
  • Begleitung der Basisversorgung (Körperpflege, Ernährung)
  • Begleitung bei Ausflügen
  • Unterstützung in der Eigenbeschäftigung
  • Gesundheitsförderung (Sport, Spaziergänge)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Pünktlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verlässlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Strukturiertes Arbeiten
  • Selbstständigkeit
  • Erkennen eigener Grenzen
  • Erspüren, ob die Arbeit mit Klient*innen Freude macht

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Unionhilfswerk Wohnheim Treptow

Unionhilfswerk - Wohngemeinschaft Kameruner Straße

Anschrift 
Kameruner Str. 49, 13351 Berlin


Einsatzbereich
Rehabilitative Einrichtung mit padägogischem Arbeitsauftrag zur Erlangung weitestgehender Selbstständigkeit der Eingliederungshilfe 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wohngemeinschaft für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung ohne Pflegebedarf, Tagesstrukturierende Maßnahmen, Beschäftigung, Haushaltsführung , Begleitung zu Artzpraxen und anderen Terminen, Reisebegleitung usw.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Du begleitest unsere Klient*innen durch den Alltag, der dem einer Familie sehr ähnlich ist. Du achtest darauf dass sie sich pflegen, unterstützt im Haushalt, besprichst mit ihnen den Tageseinkauf, begleitest bei Einkäufen, Feiern, Ausflügen und einfachen Terminen, kochst mit ihnen Mittagessen (frisch) und gehst mit ihnen spazieren, spielst Gesellschaftsspiele, begleitest bei Kaffeerunden oder Filmenachmittagen oder zu Einladungen von anderen WGs. Bis auf gelegentlich feste Termine wie Arztbesuche usw. und dem Mittagessen ist die Tagesgestaltung völlig frei. In jedem Dienst ist immer mindestens eine Fachkraft zusätzlich vor Ort.


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?
Einfühlungsvermögen, Geduld, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einhaltung von Kompetenzen, Freundlichkeit, Offenheit für herausforderndes Verhalten, Freude an Basteln, Spielen, Spaziergänge, Kaffeerunden. Das Zubereiten von Mittagessen aus frischen Zutaten auf Alltagsnivau ist unabdingbar. Aus diesem Grunde ist etwas Freude am Kochen eine gute Grundvoraussetzung.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Fachwissen zur geistigen Behinderung und Schizophrenie
  • sozialrechtliches Basiswissen
  • professionelle Arbeitshaltung
  • Selbstorganisation


Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erforderlich
  • vollständiger Covid-Impfschutz

Unionhilfswerk - besondere Wohnform Wilmersdorf

Anschrift  
Rheinbabenallee 28, 14199 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Im Wohnheim Wilmersdorf finden Erwachsene mit geistiger und Mehrfachbehinderung seit 1972 ein Zuhause und ganzheitliche Förderung. Wir unterstützen die Bewohner*innen dabei, ihre persönlichen Fähigkeiten zu entfalten und ihre Lebensziele zu erreichen. Gemeinsam mit ihnen erarbeiten wir neue Perspektiven – planvoll und zielgerichtet.

Für die meisten Bewohner*innen ist eine Tagesbeschäftigung außerhalb der Einrichtung wichtig. Wir unterstützen sie bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Alternativ gestalten wir mit den Bewohner*innen aktiv und sinnvoll den Tag innerhalb des Wohnheims.

Weitere Infos auf der Website


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Unterstützung der Bewohner*innen im lebenspraktischen Bereich:

  • bei der Essenszubereitung
  • ggf. Körperpflege
  • Begleitung zu Einkäufen, Ausflügen etc.
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Zuverlässigkeit
  • Verbindlichkeit
  • Empathie

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Beobachten
  • Hilfebedarf erkennen
  • Arbeiten im Team
  • Kommunikation mit Menschen, die eingeschränkt dazu fähig sind
  • hauswirtschaftl. Fertigkeiten

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Unionhilfswerk

Deine Ansprechpartner:innen

Icon-ASB-Mitarbeiter-sw.png

Florian Richter

Referent Freiwilligendienste

Tel. : 030 21307-121

[}ix2m`!nhpu${KVo07lI9d]#[B+\bpVUea!Ric&*8bw{[RxJ

ASB Landesverband Berlin e.V.

Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

Icon-ASB-Mitarbeiter-sw.png

Florian Scheler

Referent Freiwilligendienste

Tel. : 030 21307-117

[}ix2m`!nhpu${KVo07lI9d]#[B+]\uSMea!Ric&*8bw{[RxJ

ASB Landesverband Berlin e.V.

Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

Icon-ASB-Mitarbeiter-sw.png

Henriette Lehnig

Referentin Freiwilligendienste

Tel. : 030 21307-124

[}ix2m`!nhpu${KVo07lI9]#[D+V^u\Jg#JdX.^-I\t$u*y

ASB Landesverband Berlin e.V.

Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

Das Freiwillige Soziale Jahr wird gefördert durch: