[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Freiwilligendienstleistende betreut zwei Kinder im Kitagarten
Einsatzstelle

Lebenshilfe - Integrationskindertagesstätte

Anschrift   
Str. 614 24, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Inklusive Kinder- und Jugendhilfe

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Gemeinsam stark − eine Kita für alle Kinder!

In unserer Inklusionskita spielen und lernen über 150 behinderte und nicht behinderte Kinder aus vielen verschiedenen Nationen. Von unserem offenen und altersgemischten Konzept profitieren Kleine und Große. Jedes Kind findet bei uns seinen Platz, und die Auswahl der Spielpartner ist riesig.

Gemeinsam das Morgen gestalten!

Ganz nebenbei üben wir uns in Gleichberechtigung, Toleranz sowie Rücksichtnahme und bieten aktive soziale Kontakte, Zuwendung und Wärme. Die Kinder und ihre Familien sind unsere Partner, mit denen wir gemeinsam das Heute und Morgen gestalten.

Gemeinsam fördern
Alle Kinder brauchen Kinder. Die individuelle Förderung der Kinder mit erhöhtem oder wesentlich erhöhtem Förderbedarf entwickeln unsere (Heil-) Pädagoginnen gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und Eltern. Sie werden dabei unterstützt von der Kinder- und Jugendambulanz der Lebenshilfe (SPZ). Logopädie, Physio- und Ergotherapie sind in den Kita-Alltag integriert.

Gemeinsam die Welt entdecken!
Unsere iKita ist ein wichtiger Teil der Lebenswelt der Kinder. Drinnen und draußen gibt es viel zu erleben. Spielen und Lernen gehören zusammen. Wir malen, zeichnen, klettern und krabbeln. Wir forschen, greifen und begreifen. Wir entdecken uns und die anderen und das ganze Drumherum. Jeder Tag ist ein neues Abenteuer!

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung der Fachkräfte im Alltag
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Übernahme organisatorischer Aufgaben

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige fachlich erlernen?

  • Kenntnisse über Inklusion
  • Friedenspädagogik und ganzheitliches Menschenbild
  • Ausgewogene Ernährung
  • Bedürfnisorientierte Erziehung

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige sozial erlernen?

  • Wertschätzender Umgang mit Vielfalt
  • Ressourcenorientierte Arbeit im Team

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige persönlich erlernen?

  • Erfahrungen mit vielen unterschiedlichen Kindern, deren Bezugspersonen und einem multiproffessionellen Team
  • Haltung zu Diversität
  • Gegenseitige Rücksichtnahme

Besondere Voraussetzungen

  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Vollständiger Impfschutz Masern

Jetzt bewerben

Icon-ASB-Mitarbeiter-sw.png

ASB Landesverband Berlin e.V.

Freiwilligendienste

Tel. : 030 21307-0

cIdY5V&=@Kh}i~NH[]#[J9OpqJfFy-[jSmW&A

ASB-Landesgeschäftsstelle Berlin

Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin