Schnelle Hilfe auf Knopfdruck in den eigenen vier Wänden

Für Seniorinnen und Senioren, die allein leben, ist der Hausnotruf eine echte Hilfe. Die Hausnotrufzentrale des ASB ist rund um die Uhr besetzt und sorgt dafür, dass Hilfe zur Stelle ist, wenn sie gebraucht wird. So können Sie sich ganz einfach die Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden bewahren. Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Das Hausnotrufgerät für zuhause beinhaltet eine Basisstation und einen Funksender, welchen Sie wahlweise als Armband oder Halskette tragen können. Für die Installation benötigt es nur eine Steckdose. Die Handhabung des Hausnotrufgeräts ist ohne Schwierigkeiten zu verstehen, so kann im Notfall schnell und unkompliziert Hilfe geholt werden. Gerne richten wir das Hausnotrufgerät vor Ort für Sie ein und Sie erhalten von uns eine ausführliche und qualifizierte Einweisung.

Option: Schlüsselhinterlegung
Wählen Sie diese Option, wird Ihr Wohnungs- bzw. Haustürschlüssel bei unserem Partner Securitas Mobil GmbH in einer zertifizierten Sicherheitszentrale hinterlegt. Bei einem nicht medizinischen Notfall wird ein Mitarbeiter von Securitas zu Ihnen kommen und Ihnen helfen (z.B. nach einem Sturz wieder aufzustehen). So können kostenintensive Einsätze durch Rettungsdienste mit Beschädigungen an Türen vermieden werden.

Option: Tagestaste
Diese Taste wird auch als „Mir geht es gut!“-Funktion bezeichnet. Per Tagestaste wird ein 25-Stunden-Zähler zurückgesetzt. Erfolgt diese Rücksetzung nicht vor Ablauf der Zeit, ergeht automatisch ein Alarm und die Hausnotrufzentrale nimmt Kontakt über das Gerät oder per Telefon auf und veranlasst Hilfe, sofern diese benötigt wird. Zu dieser Funktion gehört auch die Ab- und Anmeldetaste, um den Zähler bei längerer Abwesenheit von mehr als einem Tag (Urlaub, Krankenhaus etc.) zu deaktivieren.

 

Wählen Sie zwischen unserem Basis Paket mit digitalem Notrofsystem und Funksender oder unserem Premium Paket mit zusätzlicher Schlüsselhinterlegung.
>> Preisübersicht

Für weitere Informationen empfehlen wir unseren Bereich häufig gestellte Fragen (FAQ) und für die Vereinbarung eines Installationstermins nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Kontakt:

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Berlin e.V.
Hausnotruf
Rudolfstr. 9
10245 Berlin

Telefon: 030 213 07-130
Telefax: 030 213 07-119
E-Mail: hausnotruf(at)asb-berlin.de