Start der Bewerbungsphase

Du möchtest dich ein Jahr lang für andere einsetzen, mit spannenden Menschen zusammenarbeiten und deinen Horizont erweitern?

 

Dann bist du hier genau richtig!

Für die Teilnahme an einem Freiwilligendienst (FSJ oder BFD) im Jahrgang 2021/22 nehmen wir ab 01. März Bewerbungen entgegen. Hier findest du eine Übersicht der freien Einsatzstellen und mehr Infos zu Aufgaben und Tätigkeiten in den sozialen Einrichtungen und den Voraussetzungen, die Bewerber*innen mitbringen sollten.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, Bewerbungsformular) per E-Mail an fsj[at]asb-berlin.de.

 

 

ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin - Kita am Schloßpark

ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin - Kita am Schloßpark

Anschrift 
Heubner Weg 5, 14059 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Die Kita am Schlosspark wurde im Mai 2021 eröffnet und liegt in Berlin-Charlottenburg und bietet Platz für über 90 Kinder.

Auf dem Programm stehen frische Luft im kitaeigenen Garten, gesunde Ernährung, Selbstverteidigung, Yoga, Kindertanzen, Handwerken und jede Menge Spiel und Spaß.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Offenheit
  • Neugier (Fragen stellen)
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen (Kinder, Kolleg*innen und Eltern)


Besondere Voraussetzungen

Keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (BFD)

ASB Rettungsdienst Berlin gGmbH

ASB Rettungsdienst Berlin gGmbH

Anschrift 
Rudolfstraße 9, 10245 Berlin


Einsatzbereich

Krankentransport/Rettungsdienst

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wenn es im Notfall schnell gehen muss, ist der ASB-Rettungsdienst zur Stelle. Im ASB-Intensivtransportwagen versorgen erfahrene ASB-Notärzt*innen, Notfallsanitäter*innen und Rettungsassistent*innen Erkrankte und Verletzte. Sie stellen ihre Transportfähigkeit sicher und betreuen sie bis zur Ankunft im Krankenhaus. Vor allem im Interhospitaltransfer werden die mobilen Intensivstationen des ASB eingesetzt.

Mit sieben Rettungstransportwagen (RTW) stationiert auf sieben Stützpunkten in Berlin unterstützt der ASB-Rettungsdienst außerdem rund um die Uhr die Berliner Feuerwehr.

Dass Helfen nicht nur ein Beruf, sondern auch eine Berufung ist, zeigt der ASB-Rettungsdienst in seinem Projekt Wünschewagen. Der Wünschewagen erfüllt schwerstkranken Menschen einen letzten Herzenswunsch.

Weitere Infos auf der Website der Einsatzstelle.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Hilfe bei der Organisation und Bestückung von Rettungsdienstfahrzeugen
  • Führen von Dienstfahrzeugen zum Verbringen von Medizintechnik
  • Organisation und Mithilfe bei Logistikprozessen unseres Rettungsdienstlagers
  • Unterstützung unserer Medizinproduktebeauftragten bei der Organisation der Medizinprodukte
  • Unterstützung des Wünschewagenprojekts (u.a. Mithilfe bei der Organisation und Begleitung von Wunschfahrten, Fahrzeugpflege, Begleitung externer Veranstaltungen)
     

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen? 

Während des Freiwilligendienst gibt es die Möglichkeit zur Weiterbildung als Rettungssanitäter*in

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften sollten Bewerber*innen mitbringen?

  • Vorerfahrung im (Schul-)Sanitätsdienst, im Katastrophenschutz, im Ehrenamt bei einer Hilfsorganisation oder in der Erste-Hilfe-Ausbildung sind wünschenswert
  • Außerdem sollten Bewerber*innen psychische und physische Belastbarkeit mitbringen

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erforderlich
  • Führerschein (Klasse B)


​​​​​​​Anzahl der freien Plätze: 2 (BFD)​​​​​​​​​​​​​​

EKT Schnick & Schnack e.V.

EKT Schnick & Schnack e.V.

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Pasteurstraße 5, 10407 Berlin

Einsatzbereich

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind ein kleiner Elterninitiativ-Kinderladen im Prenzlauer Berg. Drei Erzieher*Innen, ein Auszubildender und engagierte Aushilfen betreuen 20 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in zwei Gruppen. Unsere Schnicks (1-3 Jahre) und Schnacks (3-6 Jahre) verbringen aber im Laufe des Tages immer wieder Zeit gemeinsam. Bei Wind und Wetter (natürlich am liebsten bei Sonnenschein ;D ) sind wir auf den umliegenden Spielplätzen unterwegs. Gern sind wir auch in unseren gemütlichen Räumen und basteln, spielen, singen, lesen etc. Es ist uns besonders wichtig, dass die Kinder ein gesundes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein entwickeln können, dass indirekten Zusammenhang mit dem Erwerb sozialer Kompetenzen steht. Natürlich ist pädagogische Arbeit in der Kita immer auch Vorbereitung auf die Schule aber besonders auf das weitere Leben und zwar vom ersten Tag an.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Der*die Freiwillige erhält bei uns einen umfassenden Einblick in die vielfältige Arbeit in der Kita und kann hier verschiedene Erfahrungen sammeln. Er*sie unterstützt die Aufgaben/Tätigkeiten umfassen:

  • Betreuung und Versorgung der Kinder: gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen und Singen – es gibt viele Aktivitäten, mit denen sich eingebracht werden kann
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten)
  • Teilnahme an Festen, Feiern, Elternabenden und Ausflügen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

  • Lust auf die Arbeit mit Kindern und Menschen
  • Offen und freundlich gegenüber Mitmenschen
  • ein gewisses Maß Kreativität und Flexibilität

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Auf fachlicher Ebene können die Strukturen der Arbeitswelt kennengelernt und Verantwortung im Umgang mit der Arbeitsstelle erlernt werden. Hierzu zählt z.B. Wie werden Angebote geplant, um die Entwicklung der Kinder gezielt zu fördern?
  • Im Kita-Bereich können soziale Kompetenzen erlernt werden, wie z.B. Vorbild sein, freundlichen Umgangston pflegen, motivierendes Verhalten zeigen, aktiven Kontakt zu den Kindern aufnehmen und Beziehungen aufbauen, respektvollen Umgang pflegen, Toleranz und Wertschätzung entgegenbringen, Distanzgrenzen einhalten, Intimsphäre wahren, Verabredungen und Absprachen (auch mit den Kindern) einhalten
  • Während der Arbeit in der Kita können auch auf persönlicher Ebene Kompetenzen erlernt und vertieft werden, z.B. Reflexion und Auseinandersetzung mit eigenen Zukunftsvorstellungen, eigene Fähigkeiten kennen lernen und ausbauen, eigene Stärken und Schwächen kennenlernen, eigene Vorbildfunktion erkennen und erlernen, Nähe/Distanz, Toleranz, Akzeptanz, respektvoller und altersentsprechender Umgang - Flexibles, situationsgerechtes Handeln erlernen, Unterstützung einfordern und erfahren/erhalten, Selbständigkeit/Flexibilität entwickeln und vertiefen, Eigenverantwortlichkeit entwickeln.

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

EKT Schokokids e.V.

EKT Schokokids e.V.

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift 
Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Elterninitiativkita mit insgesamt 23 Kindern vom 1. Lebensjahr bis Schuleintritt. Es wird nach dem Situationsansatz gearbeitet.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Kennenlernen der Einrichtung, der Kinder, der Erzieherinnen, der Eltern. Kennenlernen und Mithilfe bei der Umsetzung des Alltags, Hilfestellung bei Umsetzung von Projekten mit den Kindern, Vorlesen von Kinderbüchern, mit Teilgruppen spielen und Hilfestellung beim Malen und Basteln. Begleitung bei Ausflügen und Aktivitäten. Unterstützung beim Turnen, beim Kochen und Backen mit Kindern. Einbringen eigener Kompetenzen ( z.B. kreativer, künstlerischer Art, oder Musik, Bewegung u.a.)


Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?

Interesse an Kindern, Einfühlungsvermögen

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

fachlich: Wir arbeiten aktiv nach dem Berliner Bildungsprogramm, welches die FSJler*innen kennenlernen können.

sozial: den Umgang mit einzelnen Kindern, sowie mit Kleingruppen und der ganzen Gruppe. Auch der Umgang mit Kolleginnen und Eltern ist Teil der Entwicklung sozialer Kompetenzen während des FSJs

persönlich: Erkennen ob dieser Beruf zu einem passt z.B. durch das sich Erleben im Umgang mit den Kindern, Kolleginnen und mit den Eltern.

Besondere Voraussetzungen

Die Kita ist Teil eines Frauenzentrums, in welchem nur Frauen arbeiten.

Katholische Kindertagesstätte Herz Jesu

Anschrift  
Schönhauser Allee 182, 10119 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind eine Kindertagesstätte mit 40 Kindern im Alter von 2- 6 Jahren. Wir bieten ein Jahr voller Erfahrung und neuer Herausforderungen. Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung der Pädagog*innen im Alltag und die einfühlsame und individuelle Betreuung unserer Kinder, sowie auch leichte hauswirtschaftliche Aufgaben wie z.B. das Tisch decken.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Begrüßen und Begleiten der Kinder beim Ankommen
  • Spielen, Beschäftigen oder Vorlesen mit einzelnen Kindern
  • Hilfestellung beim An- und Ausziehen
  • Unterstützung bei den Mahlzeiten
  • beim Aufräumen helfen, Nachmittagsabwasch
  • etc.
     

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige fachlich erlernen?

  • Einblick in das pädagogische Arbeiten mit dem Berliner Bildungsprogramm,
  • Ablauf des Kitaalltags und Kitajahres,
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten

 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige sozial erlernen?

  • gut zuhören können
  • Trösten
  • die Eltern als Erziehungspartner*innen kennenlernen und mit ihnen zusammenarbeiten
  • soziales Engagement uvm.

 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige persönlich erlernen?

  • Motivation
  • Pünktlichkeit und
  • Zuverlässigkeit
     

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich

 

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kinderladen "Krümelkinder" e.V.

Kinderladen "Krümelkinder" e.V.

Anschrift  
Cuvrystr. 39, 10997 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In unserer Einrichtung werden zurzeit 25 Kinder im Alter von 1-6 Jahren von vier Erzieherinnen und einer berufsbegleitenden Auszubildenden betreut. Ziel ist es sämtliche Kompetenzen der Kinder zu fördern und sie auf ihrem Weg zu begleiten.
 

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Ausflugs- und Reisebegleitung
  • Unterstützung im Morgenkreis
  • aktive Teilnahme am Tagesablauf
  • Teamarbeit, Feste vorbereiten und durchführen
  • Teilnahme am Elternabend
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Pünktlichkeit
  • Empathie 
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Selbständigkeit sowie
  • gute deutsch Kenntnisse 

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Abgrenzung/ Professionalität
  • Umgang mit Neuem
  • Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
     

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erforderlich


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kinderladen Was sonst e.V.

Kinderladen Was sonst e.V.

Anschrift  
Friedbergstr. 5, 14057 Berlin

Einsatzbereich
Arbeit mit Kindern (Kinderladen)

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir sind ein kleiner, familiärer Kiez-Kinderladen (Elterninitiativ-Kita) nahe dem Stuttgarter Platz in Charlottenburg. Unser engagiertes, zuverlässiges, liebevolles und erfahrenes Team mit Herz und positiver Haltung betreut eine bunte Schar von 20 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren. Wir legen Wert auf einen achtsamen und liebevollen Umgang mit den Kindern und eine offene und gute Zusammenarbeit mit den Eltern. Wir bieten wöchentlich Musik, Sport, Vorschule und Ausflüge. In einen Freiwilligem Jahr bei uns im Kinderladen erfährst du viel über die tägliche Arbeit der Erzieher*innen, begleitest die Kinder und das Team im Alltag, lernst sowohl selbstständig als auch im Team zu agieren und hast die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und dich bei jeglicher Gestaltung mit einzubringen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung des Betreuungsangebotes
  • nach Interesse und Fähigkeiten selbstständiges Erarbeiten von kreativen, sportlichen oder kulturellen Angeboten
  • Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen und Singen
  • Unterstützung bei der Vorschularbeit
  • Planung von Festen und Ausflügen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Vorbereitung der Mahlzeiten, Tischdecken, Abräumen)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?   

  • Bereitschaft, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten
  • Flexibilität
  • Absprachen im Team treffen
  • Lern- und Entwicklungsbereitschaft
  • Engagement und Motivation

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Erziehungsansätze (u.a. Situationsansatz, Montessori)
  • pädagogisches Wissen anwenden und übertragen
  • mit Kindern interagieren, das Handeln der Kinder lesen lernen, ihre Bedürfnisse erkennen, Beziehungen aufbauen
  • Organisationskompetenz

Besondere Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Bambini Oase

Kita Bambini Oase

Anschrift  
Hans-Otto-Str. 40a/b, 10407 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Kita Bambini Oase arbeitet nach dem Berliner Bildungsprogramm (BBP) und Ansätzen der Reggio-Pädagogik.
Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung im Kita-Alltag
  • Begleitung in Kindergruppen von 0-6 Jahren
  • Unterstützung bei Projekten
  • Begleitung bei Ausflügen
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    
Liebevolle Art, Verantwortungsbewusstsein, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Offenheit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?
Pflichtbewusstsein, Vorbildwirkung, soziale Kompetenz, Verantwortung zu übernehmen

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erforderlich
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Gesundheitsausweis


Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

Kita "Die Pankis"

Kita "Die Pankis"

Anschrift  
Körnerstr. 40, 13156 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Die Pankis" gGmbH ist Träger von zwei kleinen Kindertagesstätten in Berlin-Niederschönhausen. Der Aufgabenbereich der Freiwilligendienstleistenden beinhaltet die Beobachtung des Teams und Hilfe im hauswirtschaftlichen Bereich der Kindertagesstätten.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Kennenlernen des Berufes des*r Erzieher*in und die dazugehörigen hauswirtschaftlichen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Teamarbeit
  • Grundlagen des Berufslebens erlernen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Motivation
  • Verlässlichkeit
  • Neugierde
  • Engagement
  • Kooperationsbereitschaft

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • pädagogische, psychologische, organisatorische Kompetenzen in einem hochengagierten Team
  • Reflexionsfähigkeit
  • Orientierung für die eigene berufliche und persönliche Weiterentwicklung
     

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

 

Kita Grasfinken

Kita Grasfinken

Anschrift  
Kandeler Weg 3, 13583 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Kindertagesstätte Grasfinken ist ein Ort gemeinsamer Erfahrungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten für 50 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Begleitung der Kinder im Tagesablauf
  • Unterstützung des Teams in der täglichen Arbeit
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Umsichtigkeit


Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und deren Familien
  • eigene Ziele setzten und erreichen

 

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erwünscht


Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Lollipopp

Kita Lollipopp

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift

Nimrodstraße 39,13469 Berlin

Einsatzbereich
Kindertageseinrichtung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

  • Wir sind eine kleine, familiäre Kita, grün gelegen in Reinickendorf(Waidmannslust).6 Pädagogen, 1 Azubi,1 Kitaleiterin sowie eine Erzieherhelferin betreuen 36 Kinder im Alter von 1,5-6 Jahren in zwei Gruppen(1-3 Jahre,3-6 Jahre).Wir haben von 7:00-17:00 Uhr geöffnet. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten
Der/die Freiwillige kann unsere Erzieher/innen unterstützen, mit den Kindern spielen, Ausflüge begleiten,Spaß haben und viele Eindrücke sammeln.

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?
Engagement, Verlässlichkeit, offene, kommunikative Persönlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

Bei uns kann ein Freiwilliger u.a. lernen, im Team zu arbeiten, den Kinder frundlich zu begegnen, ihre Interessen wahrzunehmen und darauf einzugehen.

Besondere Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen

Kita Rappelkiste

Kita Rappelkiste

Anschrift  
Liebermannstr. 20-22, 13088 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Kindertagesstätte für Kinder im Alter von ca. einem Lebensjahr bis zum Schuleintritt mit Ganztagsbetreuung.

 

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung der Pädagog*innen
  • Begleitung der Kinder im gesamten Tagesablauf
  • organisatorische& pflegerische Tätigkeiten
  • leichte Reinigungsarbeiten.
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Kennenlernen des Berufsbildes
  • Teamarbeit
  • Empathie- und Kommunikationsfähigkeit 
     

Besondere Voraussetzungen

keine


Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

Kita Vier Jahreszeiten

Kita Vier Jahreszeiten

Anschrift  
Gustelstr. 20e, 12524 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In unserer Kita Vier Jahreszeiten werden ca. 100 Kindern im Alter von 0 bis zum Schuleintritt betreut. Unsere 16 pädagogischen Mitarbeiter begleiten die Kinder während ihrer Kitazeit und werden dabei von zwei Mitarbeitern im Küchenbereich, einer Mitarbeiterin im hauswirtschaftlichen Bereich und einem Hausmeister unterstützt.

Die Kita ist in sechs Gruppen unterteilt, welche überwiegend gruppenübergreifend arbeiten.

Wir begleiten die Kinder in ihrer Entwicklung und unterstützen sie dabei, ihre individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Dabei ist uns wichtig, alle Kinder mit ihren individuellen Besonderheiten zu sehen.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Begleitung der Umsetzung der täglichen Arbeit mit Kindern in einer Gruppe

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

Spaß an der Arbeit mit Kindern

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblicke in die Aufgaben des Berliner Bildungsprogrammes
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

Kita Wiesenpieper

Kita Wiesenpieper

Anschrift  
Seegefelder Str. 88, 13583 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

In unserer kleinen Kita stehen den Kindern unabhängig vom Alter alle Räume offen. Wir beteiligen die Kinder an Ihrem Alltag und lassen sie entsprechend ihren Fähigkeiten mitbestimmen.
Der musisch-künstlerische Schwerpunkt zeigt sich nicht nur im Atelier und den täglichen Singkreisen, sondern auch in den Themen der pädagogischen Angebote wie bspw. Instrumente basteln, kreatives Arbeiten mit selbst gesammelten Materialien aus der Natur, Malen und Erzählen.
Die Ideen der Kinder werden aufgegriffen und in Projekten weiterverfolgt. Die großen Fenster gestalten wir mit den Kindern, um unsere Nachbarschaft über unsere Arbeit zu informieren.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützende Tätigkeit bei der täglichen pädagogischen Arbeit am Kind
  • Unterstützung bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z.B. Umsetzung des Hygieneplans, Zubereitung und Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten etc.)
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit mit Kindern

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Alles rund um den Kita-Alltag
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern
  • Umgang mit Kolleg*innen und Kindern
     

Besondere Voraussetzungen
Volljährigkeit, erweitertes Führungszeugnis

Anzahl der freien Plätze: 1 (FSJ)

 

Lebenshilfe - Wohnstätte Blankenfelder Straße

Lebenshilfe - Wohnstätte Blankenfelder Straße

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Blankenfelder Str. 34, 13127 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Die Künstlerin Sarah Bowden hat uns besucht."

Die Wohnstätte ist integriert in die Neubausiedlung „Französisch Buchholz“ in Pankow. Nur 200 m entfernt finden Sie rund um den Hugenottenplatz gute Einkaufsmöglichkeiten, die Post, Restaurants sowie Ärzte und eine Apotheke. Im alten Buchholzer Ortskern mit Geschäften, Sparkasse und Kirche sind Sie in nur wenigen Minuten zu Fuß. Für größere Einkäufe gibt es in nicht allzu großer Entfernung einen Großmarkt, mehrere Supermärkte, Getränke-Shops und zwei Baumärkte.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 30 Wohnplätze in fünf Gruppen
  • große Dachterrasse
  • viele Freizeitaktivitäten und Ausflüge
  • Gruppenreisen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Brauerstraße

Lebenshilfe - Wohnstätte Brauerstr.

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Brauerstraße 2c, 12209 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir freuen uns über unser neues Zuhause!"

Wir sind aus der Königin-Luise-Straße in Dahlem in die Brauerstraße nach Lichterfelde umgezogen! Unser neues, hochwertig ausgestattetes Haus liegt in einem Villengebiet in unmittelbarer Nähe des Kranoldplatzes mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten, Wochenmarkt, Ärzten, Apotheken, Restaurants und Kulturangeboten. Den barrierefreien S- und Regionalbahnhof erreichen Sie zu Fuß.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebäder
  • 24 Wohnplätze in vier Gruppen
  • Terrasse und Garten
  • viele Freizeitangebote und Ausflüge.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Koppelweg

Lebenshilfe - Wohnstätte Koppelweg

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  
Koppelweg 24,12347 Berlin 

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Manchmal wird bei uns gezaubert."

Nur wenige Fußminuten vom quirligen Britzer Damm entfernt, liegt unser Haus in einem Wohngebiet mit Einfamilienhäusern, Kleingärten und dem Landschaftsschutzgebiet „Kienpfuhl“. Der Britzer Park an der Mohriner Allee und der Gutshof Britz sind gut zu Fuß zu erreichen.

Der Bus an der Mohriner Allee bringt Sie in 15 Minuten zum S- und U-Bahnhof Hermanstraße.

Wir bieten:

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 23 Wohnplätze in drei Gruppen
  • individuelle Angebote wie Schwimmen in 1:1-Betreuung
  • Kunstgruppe
  • einen großen Naturgarten und Terrasse mit Grill
  • viele Freizeitangebote und Ausflüge mit eigenem Bus.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Möckernstraße

Lebenshilfe - Wohnstätte Möckernstraße

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Mariendorfer Weg 22, 12051 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir leben in einer Villa mitten in Kreuzberg."

Unser Haus wird zur Zeit umgebaut und modernisiert. Vorübergehend wohnen wir in der Bruno-Walter-Straße in Lankwitz.Unsere Wohnstätte ist eine alte Fabrikantenvilla und steht unter Denkmalschutz. Sie liegt mitten im Kreuzberger Kiez unweit des Viktoriaparks. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, diverse Dienstleistungen, Ärztepraxen, Kultur- und Sporteinrichtungen befinden sich in gut erreichbarer Nähe.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf
  • 18 Wohnplätze in drei Gruppen
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten
  • Ausflüge und Reisen
  • Partykeller für Feste.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätte Oranienburger Straße

Lebenshilfe - Wohnstätte Oranienburger Straße

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Oranienburgerstr. 19-20, 10178 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Von unserer Dachterrasse haben wir den tollsten Blick."

Die Wohnstätte liegt im Herzen Berlins direkt gegenüber vom Monbijou-Park. Sie haben hier optimalen Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel (S- und U-Bahn, Tram, Bus). Die Umgebung bietet gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf in kleinen Läden. Gut zu erreichen sind Ärzte und Krankenhäuser, viele kulturelle Angebote und zahlreiche Restaurants. Ein Hallenschwimmbad ist nicht weit entfernt. 

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • 32 Wohnplätze in vier Gruppen
  • MittwochsCafé
  • Chor
  • Computerkurs
  • Tanz- und Bewegungsgruppe
  • Malgruppe
  • Rehasport
  • Reisen
  • Snoezelenraum

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

 

Lebenshilfe - Wohnstätte Parchimer Allee

Lebenshilfe - Wohnstätte Parchimer Allee

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Parchimer Allee 6, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Unsere Künstlergruppe hat viele Ausstellungen."

Die Wohnstätte befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße in Neukölln-Britz mit Kleingärten in der Nähe und ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. In der Umgebung haben Sie gute Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken. Die Zimmer der Bewohner*innen sind ihr eigenes Reich, das sie nach ihren eigenen Vorstellungen mit Unterstützung ihrer Assistenten oder Angehörigen einrichten.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 35 Wohnplätze in sechs Gruppen
  • einen großen Garten
  • viele Freizeitangebote
  • Ausflüge
  • Künstlergruppe

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohngemeinschaft Rue Joseph le Brix

Lebenshilfe - Wohngemeinschaft Rue Joseph le Brix

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Rue Joseph le Brix 36, 13405 Berlin

Einsatzbereich 
Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"In meiner WG fühle ich mich wohl!"
Bei uns finden Menschen mit Behinderung ihr Zuhause in einer Wohngemeinschaft. Für Jung und Alt. Ob mitten im Kiez oder draußen im Grünen. Im Altbau oder Neubau. Überall in Berlin! In unseren Wohngemeinschaften leben erwachsene Menschen mit Behinderung mitten im Stadtteil Tür an Tür mit nicht behinderten Menschen.

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Lebenshilfe - Wohnstätten 6&7 "Straße 614"

Lebenshilfe - Wohnstätten 6&7 "Straße 614"

Anschrift  
Straße 614 Nr. 46, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Hier werde ich verstanden."

Die Wohnstätten sind integriert in den Wohnpark Britz. Hier leben Sie gleichzeitig im Grünen und doch verkehrsgünstig. Bis zum S-Bahn-Ring sind es nur drei Busstationen.

Wir bieten:

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in barrierefreien Räumen
  • Pflegebad
  • 23 Plätze in einer Seniorenwohngruppe und drei weiteren Wohngruppen.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltlich und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung und Assistenz sicher:
 

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung und in der Gestaltung des Lebens von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung
  • Assistenz bei der Pflege von Menschen mit unterschiedlicher und Teils schwerst-mehrfacher Beeinträchtigung
  • Unterstützung bei der Dokumentation
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • ein offenes humanistisches Weltbild
  • Belastungs- und Teamfähigkeit
  • die Fähigkeit sich auf Menschen einzulassen, Begegnung zuzulassen und anderen Menschen offen und ohne Scheu gegenüberzutreten
  • Mindestmaß an hauswirtschaftlichen Fähigkeiten.

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Einblick in die Umsetzung einer bedarfsorientierten und personenzentrierten Gestaltung ihres Alltags, der Freizeit, im Arbeitsleben und in Pflegesituationen, mit dem Ziel, eine Teilhabe in der Gesellschaft in allen Bereichen des Lebens zu realisieren
  • Empathie
  • Umsichtigkeit
  • Wertfreie Kommunikation
  • Selbstreflexion
     

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 4 (FSJ)

 

Foto (rechts oben): Werner Krüper - Lebenshilfe Berlin  

Lebenshilfe - Wohnstätte Schöneicher Straße

Lebenshilfe - Wohnstätte Schöneicher Straße

Beginn

ab Herbst 2021

Anschrift  

Schöneicher Straße 7, 13055 Berlin

Einsatzbereich 
Wohnstätte für Menschen mit Behinderung mit 24 Std.-Assistenz

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

"Wir wohnen zu zweit in unserem eigenen Apartment."

Unser Apartmentwohnen ist integriert in einen ruhig gelegenen Neubau. In der benachbarten Konrad-Wolf-Straße finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Restaurants. Straßenbahn und Bus sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Umgebung bietet viele Parks und Grünflächen zur Erholung. Umgeben von Einfamilienhäusern, liegen der Obersee und das Strandbad Orankesee ganz in der Nähe. Auch das Naturschutzgebiet „Fauler See" lädt zu Spaziergängen ein. Sportfans finden im Sportforum Unterhaltung und Abwechslung.

In ihren Apartments leben die Bewohner*innen selbstbestimmt mit der Unterstützung ihrer Assistenten. Küche und Bad teilen sie sich mit einem Mitbewohner.

Wir bieten

  • die Sicherheit einer 24-Stunden-Assistenz
  • 20 Plätze in neun Zwei-Zimmer-Apartments und einem Ein-Zimmer-Apartment jeweils barrierearm mit Balkon, Laminatboden und Fußbodenheizung
  • Treffpunktwohnung für Gemeinschaftsaktivitäten
  • Ausflüge

Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

Sie unterstützen inhaltliche und organisatorische Prozesse der Einrichtung und stellen gemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Unterstützung des Teams bei der Betreuung, Förderung und Pflege von Menschen mit geistiger bzw. unterschiedlicher, z.T. schwerst-mehrfacher Behinderung
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Besondere Voraussetzungen

  • Volljährigkeit erwünscht

Schülerladen Bettina Brentano

Schülerladen Bettina Brentano

Anschrift  
Ringstr. 71, 12205 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der Schülerladen ist eine ergänzende Förderung und betreut bis zu 38 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Zu den Angeboten gehören die Hausaufgabenbetreuung und Nachmittagsgestaltung, die Ferienbetreuung uns in der aktuellen Lage auch die Beschulung der Kinder.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Abholung der Kinder aus der Schule
  • Betreuung der Hausaufgaben und Spielangebote
  • Hauswirtschaftliche Aufgaben
  • Ferienmitgestaltung, -planung und Durchführung von Ferienangeboten
     

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Pünktlichkeit
  • Freundlichkeit
  • Sprachkennnisse in Englisch und Französisch
  • PC Kenntnisse
  • Wertschätzung
  • Freude daran, mit Kindern zu arbeiten
  • Fleiß
  • Strukturiertheit
  • Flexibilität

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Empathie
  • Einfühlungsvermögen
  • Planung und Umsetzung von Projekten

 

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erwünscht

 

Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Seniorenhaus Waldfriede

Seniorenhaus Waldfriede

Anschrift  
Adolfstr. 19, 14165 Berlin

Einsatzbereich 
Altenpflege

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Das Seniorenhaus Waldfriede soll Heim und Zuhause sein. Unsere Bewohner*innen erfahren zur Bewältigung ihres Alltages Hilfe und Unterstützung, sowohl im pflegerischen Bereich, als auch in der sozialen Betreuung. Dabei ist jede*r Bewohner*in in der individuellen Persönlichkeit zu respektieren und in Einmaligkeit zu würdigen.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Hol-und Bringdienst
  • Bewohner*innengespräche
  • Begleitung
  • Einzelbetreuung
  • Präsenz im Wohnumfeld
  • Wunsch- und Speisenabfrage
  • Bastelangebote
  • Vorlesen
  • Assistenz bei grundpflegerischen Versorgungsleistungen

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Empathie
  • Motivation
  • Interesse an Lebensbiographien
  • Flexibilität und Einsatzfreude

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • situationsangepasste Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Altersgebrechlichkeiten und verschiedene Krankheitsbilder kennenlernen
  • Empathischer Umgang mit Altersmenschen
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsübernahme
  • diverse Meinungsbilder zulassen
  • Achtsamkeit
     

Besondere Voraussetzungen

keine

Anzahl der freien Plätze: 3 (FSJ)

 

Unionhilfswerk - besondere Wohnform Treptow

Unionhilfswerk - besondere Wohnform Treptow

Anschrift  
Eichbuschallee 8, 12347 Berlin

Einsatzbereich 
Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Wir bieten Erwachsenen mit Behinderung in unserem Wohnheim in Treptow ein gemütliches Zuhause. Unser Angebot richtet sich an Menschen mit mittlerem bis hohem Hilfebedarf. Das Haus liegt ruhig in einem Wohngebiet im Ortsteil Plänterwald.
Unser Fachpersonal arbeitet nach dem heilpädagogischen Prinzip einer ganzheitlichen Förderung. Die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche der Bewohner stehen dabei im Mittelpunkt.

Die meisten Bewohner arbeiten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder verbringen ihre freie Zeit in Fördergruppen oder Tagesstätten. Alternativ dazu bieten unsere Mitarbeiter auch individuelle Beschäftigungsmaßnahmen innerhalb des Wohnheims an.

Weitere Infos auf der Website der Einrichtung.


Stellenbeschreibung mit den wichtigsten Aufgaben/Tätigkeiten

  • Unterstützung in der alltäglichen Lebensführung (Zubereiten von Mahlzeiten, Unterstützung beim Einkauf, Hilfestellung bei der Wäschepflege, Zimmerreinigung mit Klient*innen)
  • Begleitung der Basisversorgung (Körperpflege, Ernährung)
  • Begleitung bei Ausflügen
  • Unterstützung in der Eigenbeschäftigung
  • Gesundheitsförderung (Sport, Spaziergänge)

Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften werden erwartet?    

  • Pünktlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verlässlichkeit

Welche Fertigkeiten und Kompetenzen können Freiwillige erlernen?

  • Strukturiertes Arbeiten
  • Selbstständigkeit
  • Erkennen eigener Grenzen
  • Erspüren, ob die Arbeit mit Klient*innen Freude macht

Besondere Voraussetzungen

Volljährigkeit erwünscht

Anzahl der freien Plätze: 2 (FSJ)

Hier gibt es weitere Informationen zum FSJ und unseren aktuellen Bewerbungsbogen.

 

Das Freiwillige Soziale Jahr wird gefördert durch: