Für wirksamen Brandschutz im Betrieb

Wenn es im Betrieb brennt, braucht es Beschäftigte vor Ort, die im Umgang mit Bränden geschult sind. Die sogenannten Brandschutzhelfer sind in der Lage, je nach Gefahrensituation, den Brand zu löschen bzw. einzudämmen, alle Mitarbeitenden und Personen vor Ort zu evakuieren und Erste Hilfe zu leisten. Die Anzahl der Brandschutzhelfer variiert je nach Beschäftigtenzahl und den Gefahren im Betrieb. Die ASB-Regionalverbände Berlin-Nordost, -Nordwest und -Süd vermitteln ihnen in Kursen in der ganzen Stadt die notwendigen Kenntnisse:

> Zur Anmeldung auf www.asb-berlin-nordost.de

> Zur Anmeidung auf www.asb-berlin-nordwest.de

> Zur Anmeldung auf www.asb-berlin-sued.de